Landsgemeindeparkplatz in Oberdorf NW wird überbaut


News Redaktion
Regional / 27.09.20 14:30

Die Gemeinde Oberdorf NW kann vom Kanton Nidwalden den Parkplatz beim Landsgemeindeplatz kaufen und ihn im Baurecht für eine Überbauung abgeben. Die Stimmberechtigten haben mit einem Ja-Stimmenanteil von knapp 80 Prozent dem Plan des Gemeinderats zugestimmt.

Die Oberdorferinnen und Oberdorfer haben zwei Mal ja gesagt. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)
Die Oberdorferinnen und Oberdorfer haben zwei Mal ja gesagt. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)

Die Gemeinde zahlt dem Kanton für die 2600 Quadratmeter grosse Fläche 2,9 Millionen Franken. Sie will das Baufeld für 70 Jahre im Baurecht an die Immobilienfirma Halter AG abgeben. Der jährliche Baurechtszins beläuft sich auf 200000 Franken. Der Baustart ist für 2023 vorgesehen.

Für das Zustandekommen des Geschäfts war ein doppeltes Ja des Souveräns nötig. Die Stimmberechtigten ermächtigten den Gemeinderat mit 1192 zu 307 Stimmen dazu, das Baufeld zu kaufen, und sie stimmten dem Vorvertrag zum Baurechtsvertag mit 1105 zu 382 Stimmen zu. Die Stimmbeteiligung betrug knapp 67 Prozent.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Corona: Tschechien bekommt 150 Beatmungsgeräte von EU-Partnern
International

Corona: Tschechien bekommt 150 Beatmungsgeräte von EU-Partnern

Das von der Corona-Pandemie hart getroffene Tschechien bekommt Beatmungsgeräte aus einer gemeinsamen Reserve der Europäischen Union sowie aus den Niederlanden und Österreich. Damit werde einer Bitte Prags um 150 Geräte entsprochen, teilte EU-Krisenkommissar Janez Lenarcic am Samstag mit.

Trump und Biden gelingt gesittete TV-Debatte
International

Trump und Biden gelingt gesittete TV-Debatte

US-Präsident Donald Trump hat in der letzten TV-Debatte vor der Wahl versucht, die Glaubwürdigkeit seines Herausforderers Joe Biden zu untergraben.

Slowakei: Mehr als 3000 Corona-Neuinfektionen - Massentest läuft
International

Slowakei: Mehr als 3000 Corona-Neuinfektionen - Massentest läuft

In der Slowakei hat der tägliche Anstieg an Corona-Infektionen erstmals die Schwelle von 3000 Fällen überschritten. Wie der konservative Ministerpräsident Igor Matovic am Sonntag auf Facebook mitteilte, wurde mit 3042 Neuinfektionen binnen 24 Stunden ein Rekordwert erreicht.

International

"Mein Junge, du wirst in der Gosse enden" - 100 Jahre Helmut Newton

Das vernichtende Urteil des Vaters steht schon zu Berliner Vorkriegszeiten fest. "Mein Junge, du wirst in der Gosse enden", muss sich der heranwachsende Helmut Neustädter im Elternhaus sagen lassen. Auf die harte Prophezeiung, nach Beobachtung des Sohnes "nicht ohne sein Monokel fest ins Auge zu klemmen", wird für den Gescholtenen internationaler Ruhm, umfassende Anerkennung, aber auch massive Ablehnung folgen. Unter seinem späteren Namen wird Helmut Newton zu einem der wichtigsten und einflussreichsten Fotografen seines Jahrhunderts. Am 31. Oktober vor 100 Jahren wurde Newton (1920-2004) in Berlin geboren.