Lawinengalerie am Oberalp erhält für 500'000 Franken Verstärkung


Roman Spirig
Regional / 16.09.21 16:07

Der Kanton Uri und die Matterhorn Gotthard Bahn machen die Lawinengalerie vor der Oberalppasshöhe fit für den Winter. Das Galeriedach erhält für 500'000 Franken lokal eine Betonverstärkung. Die Arbeiten beginnen am kommenden Dienstag.

Lawinengalerie am Oberalp erhält für 500'000 Franken Verstärkung (Foto: KEYSTONE /  / )
Lawinengalerie am Oberalp erhält für 500'000 Franken Verstärkung

Es seien dringende Instandhaltungsarbeiten an der Galerie nötig, teilte die Urner Baudirektion am Donnerstag mit. Die Arbeiten dauern bis am 29. Oktober und können zu Verkehrseinschränkungen führen.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Neunjähriger in Rorschach von Sattelschlepper angefahren
Schweiz

Neunjähriger in Rorschach von Sattelschlepper angefahren

Ein neunjähriger Knabe ist am Freitagnachmittag in Rorschach von einem Sattelschlepper angefahren worden. Er wurde mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht, wie die Kantonspolizei St. Gallen am Samstag mitteilte.

Top Ten in der Verfolgung für Lena Häcki
Sport

Top Ten in der Verfolgung für Lena Häcki

Lena Häcki nutzt in Östersund ihre ordentliche Ausgangslage nach dem Sprint für einen Top-Ten-Platz in der Verfolgung. Die Schweizerin beendet das Rennen im 9. Rang.

Schulen in Neu Delhi wegen Luftverschmutzung erneut geschlossen
International

Schulen in Neu Delhi wegen Luftverschmutzung erneut geschlossen

Wegen starken Smogs über der indischen Hauptstadt Neu Delhi sind dort die Schulen von Freitag an bis auf weiteres geschlossen. Das Höchste Gericht des Landes hatte dies bereits am Donnerstag angekündigt.

Aldi Suisse erhöht Mindestlohn um knapp 3 Prozent
Wirtschaft

Aldi Suisse erhöht Mindestlohn um knapp 3 Prozent

Der Detailhändler Aldi Suisse will mehr als 2 Prozent der Lohnsumme in seine Mitarbeitenden investieren. Am stärksten profitieren davon Angestellte mit Mindestlohn, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte.