Lenkerin überschlägt sich in Menznau mit Auto


Roman Spirig
Regional / 16.06.21 16:02

Eine Autofahrerin ist am Dienstag in Menznau von der Strasse abgekommen. Das Fahrzeug überschlug sich auf einer abfallenden Wiese und kam nach 78 Metern zum Stillstand. Die Frau wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Lenkerin überschlägt sich in Menznau mit Auto (Foto: KEYSTONE /  / )
Lenkerin überschlägt sich in Menznau mit Auto

Der Selbstunfall ereignete sich gegen 14 Uhr auf der Menzbergstrasse, wie die Luzerner Polizei am Mittwoch mitteilte. Die verletzte Autofahrerin konnte ihr Fahrzeug selbstständig verlassen. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von rund 10000 Franken.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Bei Leichtwind ist der Kleinste der Grösste
Sport

Bei Leichtwind ist der Kleinste der Grösste

Der Windsurfer Mateo Sanz Lanz gilt als Leichtwind-Spezialist und stellt das in den ersten Tagen der olympischen Segelwettkämpfe unter Beweis. Auch bei auffrischendem Wind kann er aber nun mithalten.

England: Zwei 14-Jährige wegen Mordes an Teenager schuldig gesprochen
International

England: Zwei 14-Jährige wegen Mordes an Teenager schuldig gesprochen

In England hat ein Gericht zwei 14-Jährige wegen des Mordes an einem 13-Jährigen schuldig gesprochen. Die Teenager hätten den Jungen zusammen mit einem 14 Jahre alten Mädchen in einem Park in der Stadt Reading in einen Hinterhalt gelockt, urteilte das Gericht am Montag.

Sehr guter 6. Platz für Schweizer Kunstturner
Sport

Sehr guter 6. Platz für Schweizer Kunstturner

Die Schweizer Kunstturner erreichen im Team-Final den hervorragenden 6. Platz. Pablo Brägger, Eddy Yusof, Benjamin Gischard und Christian Baumann lassen die Ukraine und Deutschland klar hinter sich.

Mindestens Silber auf sicher: Bencic im Olympiafinal
Sport

Mindestens Silber auf sicher: Bencic im Olympiafinal

Belinda Bencic steht im olympischen Tennisturnier im Einzelfinal und hat damit mindestens die Silbermedaille auf sicher.