Live-Ländlerzmorge von Radio Central und Radio Eviva bei Luzern muht!
Live-Ländlerzmorge von Radio Central und Radio Eviva bei Luzern muht!

Am Samstag 3. September ab 7 Uhr geht’s lüpfig zu und her am Sonnenplatz in Emmen. Im Rahmen von Luzern muht senden wir den beliebten Ländlerzmorge live und verwöhnen euch mit einem feinen Buurezmorge mit Brot, Kafi Central, Anke, Konfi und Chäs - und das zum einmaligen Preis von CHF 5.-!

Jetzt anmelden - die Plätze sind beschränkt!


Anmeldung Buure Zmorge


Der Live-Ländlerzmorge am Luzern muht! wird unterstützt von: 

 

 


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Grosser Rat diskutiert über Verwendung der Kantonalbank-Millionen
Schweiz

Grosser Rat diskutiert über Verwendung der Kantonalbank-Millionen

Der Thurgauer Grosse Rat hat am Mittwoch über die Verwendung der 127 Millionen Franken diskutiert, die dem Kanton aus dem Teilverkauf der Thurgauer Kantonalbank (TKB) zugeflossen sind. Geplant ist die Unterstützung von sieben Grossprojekten und 13 kleineren Vorhaben.

Erfolgreicher Auftakt für Beachvolleyballerinnen
Sport

Erfolgreicher Auftakt für Beachvolleyballerinnen

Die Schweizer Beachvolleyballerinnen starten erfolgreich in die EM in München. Alle drei Duos gewinnen ihre Auftaktspiele und stehen damit bereits in den Sechzehntelfinals.

Deutsches Verfassungsgericht bestätigt Masern-Impfpflicht
International

Deutsches Verfassungsgericht bestätigt Masern-Impfpflicht

Eine vor rund zweieinhalb Jahren in Deutschland eingeführte Masern-Impfpflicht unter anderem für Kita-Kinder bleibt in Kraft. Das Bundesverfassungsgericht wies mehrere Klagen betroffener Familien zurück, wie die Karlsruher Richterinnen und Richter am Donnerstag mitteilten.

Tolle Ausgangslage soll für mehrere Medaillen genutzt werden
Sport

Tolle Ausgangslage soll für mehrere Medaillen genutzt werden

Mujinga Kambundji winkt die Chance, an der EM in München richtig abzuräumen.