Lugano-Goalie Schlegel fällt erneut wochenlang aus


News Redaktion
Sport / 26.01.22 18:19

Der HC Lugano muss erneut für längere Zeit ohne seinen Stammgoalie Niklas Schlegel auskommen

Niklas Schlegel kommt in dieser Saison auf eine Fangquote von 91,30 Prozent (FOTO: KEYSTONE/TI-PRESS/PABLO GIANINAZZI)
Niklas Schlegel kommt in dieser Saison auf eine Fangquote von 91,30 Prozent (FOTO: KEYSTONE/TI-PRESS/PABLO GIANINAZZI)

Schlegel musste am Dienstag im Meisterschaftsspiel von Lugano in Zug bereits in der 3. Minute ausgewechselt werden. Nach einer Abwehraktion verspürte der 27-jährige Zürcher Schmerzen in den Adduktoren.

Untersuchengen ergaben nun eine Läsion der Adduktoren des linken Oberschenkels und eine geschätzte Ausfalldauer von sechs bis acht Wochen. Damit dürfte Schlegel, der bereits im Oktober wegen einer ähnlichen Verletzung am rechten Bein mehrere Spiele verpasst hatte, bis zum Ende der Qualifikation kaum mehr zum Einsatz kommen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Baustellenpersonal verdient im Durchschnitt 6204 Franken
Schweiz

Baustellenpersonal verdient im Durchschnitt 6204 Franken

Die Löhne des Baustellenpersonals sind 2022 im Vergleich zu 2021 im Durchschnitt um 1,5% gestiegen. Der Schweizerische Baumeisterverband (SBV) veröffentlichte diese Zahlen, während die Verhandlungen über einen Gesamtarbeitsvertrag (GAV) in vollem Gange sind.

Sipri: Welt steuert auf neues Krisen-Zeitalter zu
International

Sipri: Welt steuert auf neues Krisen-Zeitalter zu

Eine gefährliche Mischung aus Umwelt- und Sicherheitskrisen birgt dem Forschungsinstitut Sipri zufolge komplexe Risiken für den Frieden auf der Welt. Auf dieses "neue Zeitalter der Risiken" seien Entscheidungsträger nicht vorbereitet, warnen die Friedensforscher aus Stockholm in einem am Montag veröffentlichten Bericht.

USA prüfen Abschaffung von Trumps China-Strafzöllen
Wirtschaft

USA prüfen Abschaffung von Trumps China-Strafzöllen

Angesichts der hohen Inflationsrate prüft die US-Regierung die Abschaffung mancher unter dem damaligen Präsidenten Donald Trump eingeführten Strafzölle auf Importe aus China.

Tornado in Michigan: Zwei Tote und Dutzende Verletzte
International

Tornado in Michigan: Zwei Tote und Dutzende Verletzte

Bei einem Tornado im Norden des US-Bundesstaats Michigan sind nach übereinstimmenden Medienberichten mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen und 44 weitere verletzt worden.