Luzerner Gesundheitsdirektor Graf an Corona erkrankt


Roman Spirig
Regional / 07.04.21 17:47

Der Gesundheitsdirektor des Kanton Luzern, Guido Graf (CVP), ist am Dienstag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Er habe leichte Symptome, sonst gehe es ihm gesundheitlich aber gut und er könne seine Geschäfte als Regierungsrat von zuhause aus wahrnehmen, teilte die Staatskanzlei am Mittwoch mit.

Luzerner Gesundheitsdirektor Graf an Corona erkrankt (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)
Luzerner Gesundheitsdirektor Graf an Corona erkrankt (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)

Gemäss den Angaben befindet sich Graf in Isolation. Weitere Angaben zu dem Coronafall wurden keine gemacht. Graf ist 62 Jahre alt und gehört dem Regierungsrat seit 2010 an.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kanton Zürich: Kesb meldet stabile Zahlen für 2020
Schweiz

Kanton Zürich: Kesb meldet stabile Zahlen für 2020

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (Kesb) des Kantons Zürich hat bei den angeordneten Massnahmen 2020 nur einen leichten Anstieg verzeichnet: Der Massnahmenbestand bei Minderjährigen nahm um 2,6 Prozent zu, bei den Erwachsenen waren es 1,5 Prozent.

Jens Stoltenberg: Müssen jeden Tag für die Demokratie kämpfen
International

Jens Stoltenberg: Müssen jeden Tag für die Demokratie kämpfen

Der frühere norwegische Regierungschef Jens Stoltenberg hat am zehnten Jahrestag der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya auf den unverminderten Kampf für Werte einer offenen Gesellschaft hingewiesen.

Sicherheitstests decken 136 Schwachstellen bei Covid-Zertifikat auf
Schweiz

Sicherheitstests decken 136 Schwachstellen bei Covid-Zertifikat auf

Sicherheitstests zum Covid-Zertifikat haben laut dem Bund bislang 136 mögliche Schwachstellen aufgedeckt. Angesichts der umfangreichen Menge an Programmiercodes und Infrastrukturen sei die Zahl der Befunde als "normal" einzustufen.

Leuppi siegt - Orlik weiter mit Mühe
Sport

Leuppi siegt - Orlik weiter mit Mühe

Der Winterthurer Eidgenosse Samir Leuppi erringt am Bündner-Glarner Kantonalfest in Davos-Sertig seinen dritten Kranzfestsieg. Im Schlussgang schlägt er den Bündner Veteranen Roman Hochholdinger.