Luzerns Ugrinic leihweise in die Eredivisie


Roman Spirig
Sport / 03.07.19 17:48

Luzerns Filip Ugrinic spielt nächste Saison leihweise für den FC Emmen in der niederländischen Eredivisie. Zugleich verlängerte der Super-League-Klub den Vertrag mit dem 21-jährigen Mittelfeldspieler um ein Jahr bis Sommer 2021.

Luzerns Ugrinic leihweise in die Eredivisie (Foto: KEYSTONE / ALESSANDRO DELLA VALLE)
Luzerns Ugrinic leihweise in die Eredivisie (Foto: KEYSTONE / ALESSANDRO DELLA VALLE)

Der Schweizer Junioren-Internationale durchlief bei den Zentralschweizern die Nachwuchs-Stufen und kam in der Super League bislang 52-mal zum Zug (1 Tor).

(sda)

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Polizeieinsatz wegen Kundgebung auf dem Zürcher Sechseläutenplatz
Schweiz

Polizeieinsatz wegen Kundgebung auf dem Zürcher Sechseläutenplatz

Gegner von Covid-19-Massnahmen des Bundesrates haben sich am Samstag einmal mehr auf dem Sechseläutenplatz in Zürich versammelt. Die Stadtpolizei verhinderte mit "aktiven Ansprachen" eine eigentliche Kundgebung.

Trump droht mit Militäreinsatz zum Stopp von Protesten
International

Trump droht mit Militäreinsatz zum Stopp von Protesten

US-Präsident Donald Trump hat die Mobilisierung aller verfügbaren zivilen und militärischen Kräfte seiner Regierung angekündigt. Damit will er die Ausschreitungen in den USA stoppen.

Regierungsrätin Rickli kritisiert Spitalrat des Zürcher Unispitals
Schweiz

Regierungsrätin Rickli kritisiert Spitalrat des Zürcher Unispitals

Die Zürcher Gesundheitsdirektorin Natalie Rickli hat in einem Zeitungsinterview zu den mutmasslichen Missständen am Universitätsspital Zürich (USZ) dessen Aufsicht kritisiert. Der Spitalrat habe seine Verantwortung offensichtlich nicht genügend wahrgenommen.

Referenzzinssatz für Wohnungsmieten bleibt bei 1,25 Prozent
Wirtschaft

Referenzzinssatz für Wohnungsmieten bleibt bei 1,25 Prozent

Der Referenzzinssatz für Wohnungsmieten bleibt unverändert. Mieterinnen und Mieter können somit keinen Anspruch auf eine Senkung ihrer Mieten geltend machen. Auf der anderen Seite können Hausbesitzer die Mietzinsen gestützt auf diesen Referenzwert auch nicht erhöhen.