Mädchen bei Sturz von Pferd in Eschenz TG verletzt


Roman Spirig
Schweiz / 07.04.21 15:58

Ein zehnjähriges Mädchen hat am Mittwoch in einer Reithalle in Eschenz TG bei einem Sturz vom Pferd unbestimmte Verletzungen erlitten. Es musste nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Mädchen bei Sturz von Pferd in Eschenz TG verletzt (Foto: KEYSTONE / AP / GERALD HERBERT)
Mädchen bei Sturz von Pferd in Eschenz TG verletzt (Foto: KEYSTONE / AP / GERALD HERBERT)

Nach Angaben der Kantonspolizei Thurgau geschah der Unfall beim Reittraining kurz nach 14.00 Uhr. Die Polizei kläre den genauen Unfallhergang ab, hiess es in der Mitteilung.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Uri öffnet nächstes Anmeldefenster für Coronaimpfung
Regional

Uri öffnet nächstes Anmeldefenster für Coronaimpfung

Der Kanton Uri startet eine neue Impfetappe: Neu können sich Personen, die enge Kontakte zu besonders gefährdeten Menschen pflegen, für die Covid-19-Impfung anmelden. Zugelassen sind ausschliesslich Kontaktpersonen mit Wohnsitz im Kanton Uri.

Bundesrat lockert viele Corona-Massnahmen trotz
Schweiz

Bundesrat lockert viele Corona-Massnahmen trotz "fragiler Lage"

Der Bundesrat folgt dem Ruf grosser Teile der Wirtschaft und der Mehrheit im Parlament und wagt den nächsten Öffnungsschritt - trotz "fragiler Situation", wie er selbst schreibt. Am Montag können etwa Restaurantterrassen, Kinos und Fitnesszentren wieder öffnen.

Forscher erzeugen Mischwesen aus Zellen von Mensch und Affe
International

Forscher erzeugen Mischwesen aus Zellen von Mensch und Affe

Forscher haben chimäre Embryonen aus Zellen von Mensch und Affe erzeugt. Sie spritzten menschliche Stammzellen in wenige Tage alte Embryonen von Javaneraffen. Ausgereifte Lebewesen entstanden nicht. Die Forscher behaupten, das Experiment sei nur eine Fingerübung..

83-jähriger E-Bikefahrer in Lachen lebensbedrohlich verunfallt
Regional

83-jähriger E-Bikefahrer in Lachen lebensbedrohlich verunfallt

Ein 83-jähriger E-Bikefahrer ist am Donnerstagmittag bei einer Kollision mit einem Lastwagen lebensbedrohlich verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital.