Mann in Noville VD fällt von Traktor und wird von Anhänger getötet


News Redaktion
Schweiz / 31.05.20 09:21

Ein 52-jähriger Mann ist bei einem Unfall mit seinem landwirtschaftlichen Anhängerzug in Noville VD am Genfersee am Samstagabend ums Leben gekommen. Der Bauer war von einem Traktor geschleudert worden, bevor er vom Anhänger zerquetscht wurde.

Im waadtländischen Noville kam es am Samstagabend zu einem tödlichen Unfall mit einem Traktor. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/EDDY RISCH)
Im waadtländischen Noville kam es am Samstagabend zu einem tödlichen Unfall mit einem Traktor. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/EDDY RISCH)

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr der Mann in der Gemeinde an der Grenze zum Kanton Wallis auf einen Grasstreifen am Fahrbahnrad und prallte auf einen Betonblock. Dabei fiel der Lenker aus dem Traktor. Schliesslich wurde er vom Anhänger erfasst, wie die Waadtländer Kantonspolizei am Sonntag mitteilte.

Trotz des Eingreifens der Rettungskräfte und des Transports per Helikopter in ein Spital sei er Mann an seinen Verletzungen gestorben, heiss es in der Mitteilung. Die Polizei leitete eine Untersuchung ein, um die Umstände des Unfalls zu klären.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Beckenried lässt Vorwürfe gegen Lehrperson und Schule untersuchen
Regional

Beckenried lässt Vorwürfe gegen Lehrperson und Schule untersuchen

Eine Lehrperson an der Schule in Beckenried NW soll gegenüber Schülern tätlich geworden sein. Und die Schulleitung soll die Vorfälle nicht ernst genommen haben. Dieses Vorwürfe lässt die Gemeinde untersuchen und hat auch die Staatsanwaltschaft eingeschaltet.

Präsidentenwahl in Polen: Trzaskowski gratuliert Duda zum Sieg
International

Präsidentenwahl in Polen: Trzaskowski gratuliert Duda zum Sieg

Nach der Stichwahl um das Präsidentenamt in Polen hat der oppositionelle Herausforderer Rafal Trzaskowski dem Amtsinhaber Andrzej Duda zum Sieg gratuliert. "Möge diese Amtszeit eine wirklich andere werden", schrieb Trzaskowski am Montag auf Twitter.

E-Trottinette-Selbstverleih TIER ab Ende Juli in St. Gallen
Schweiz

E-Trottinette-Selbstverleih TIER ab Ende Juli in St. Gallen

St. Gallen erhält ab dem 25. Juli einen Selbstverleih für E-Trottinette. Die Stadt habe die Bewilligung dem Anbieter TIER Mobility GmbH erteilt, teilte die Stadt St. Gallen am Montag mit.

Bündner Kantonsärztin: Plastikvisiere schützen nicht zuverlässig
Schweiz

Bündner Kantonsärztin: Plastikvisiere schützen nicht zuverlässig

In Graubünden ist die Zahl der positiv auf das Coronavirus getesteter Personen sowie die Anzahl der Personen in Quarantäne wieder angestiegen. Die Kantonsärztin warnte, Plastikvisiere würden nicht zuverlässig vor Ansteckungen schützen.