Martina's Maltesers-Cake


Martina Petrig
Ratgeber / 28.04.20 15:02

Naschkatzen aufgepasst! Wir packen die beliebte Kino-Süssigkeit in einen selbstgemachten Cake.

Martina's Maltesers-Cake (Foto: KEYSTONE /  / )
Martina's Maltesers-Cake

Zutaten für einen Cake à 30cm

  • 175g Butter weich
  • 250g Zucker
  • 1TL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 1 Espresso oder
    2EL Kaffeepulver mit 2 EL heissem Wasser mischen)
  • 250g Mehl
  • 50g Kakaopulver
  • 30g gehackte Schokolade
  • 1TL Backpulver
  • 1dl Milch
  • 200g Maltesers

  • 25g Butter flüssig
  • 50g Staubzucker
  • 1TL Kakaopulver
  • 2 EL Wasser kalt
  • 100g Maltesers

Herstellung

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren, bis die Masse hell ist. 

Anschliessend werden kontinuierlich die Eier (Raumtemperatur) und der abgekühlte Espresso beigegeben. (Vorsichtig, da die Masse sonst koaguliert.)
Mehl, Kakaopulver und Backpulver sieben und vorsichtig unter die Masse mischen. Anschliessend die Milch darunter mischen und zum Schluss die Schokolade und Maltesers (ganze Kugeln) beigeben.

Der Kuchen wird nun in eine 30cm lange Form abgefüllt und für rund 65 Minuten bei 190 Grad gebacken. 

Währenddessen könnt ihr die Glasur vorbereiten. Dafür vermischt ihr die flüssige Butter, Staubzucker, Kakaopulver und das Wasser miteinander.

Die Glasur wird auf dem noch heissen Cake verteilt. 

Anschliessend können die Maltesers in kleine Stücke zerbröselt werden oder ganz auf den Cake gelegt  werden. (Wartet solange, bis der Cake ausgekühlt ist, ansonsten zerlaufen sie.)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Das Paar will nichts Besonderes sein
Sport

Das Paar will nichts Besonderes sein

Das gegenwärtig prominenteste Paar im alpinen Ski-Zirkus lebt seine Beziehung mit Stil und Demut. Aleksander Kilde und Mikaela Shiffrin wollen nichts Besonderes sein.

Stadtpolizei Zürich verhaftet fünf Dealer
Schweiz

Stadtpolizei Zürich verhaftet fünf Dealer

Am Dienstag und Mittwoch hat die Stadtpolizei Zürich fünf mutmassliche Drogenhändler verhaftet. Beim ersten Fall fanden die Polizisten unter anderem über 200'000 Franken Bargeld und ein Kilo Kokain in vier Wohnungen in Zürich, Schlieren und ausserhalb des Kantons.

Teuerung in Eurozone schwächt sich dritten Monat in Folge ab
Wirtschaft

Teuerung in Eurozone schwächt sich dritten Monat in Folge ab

Die Energiepreise steigen weiter - allerdings nicht mehr so stark wie zuletzt. Die Folge: Die Teuerung in der Eurozone schwächt sich im Januar dritten Monat im Folge ab.

12 Punkte sind nach der Statistik ein sicherer Vorsprung
Sport

12 Punkte sind nach der Statistik ein sicherer Vorsprung

Vor dem Beginn der Rückrunde am Wochenende führen die Young Boys die Tabelle der Super League mit 12 Verlustpunkten Vorsprung auf Servette an.