Matthias Glarner trainiert  Junge im Königscamp: "Sie sollen lernen, dass ein Handschlag wichtig ist"


Roman Spirig
Schwingen / 01.08.18 10:41

Das Königscamp 2018 ist diese Woche in Wildhaus im Gange. Es ist das Schwingsport-Erlebnis im Sommer, für 10 bis 15-jährige Jungschwinger. Das Nachwuchs-Camp war das erste nationale Trainingslager in diesem Altersbereich.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Mindestens neun Tote bei Unwetter in Südkorea
International

Mindestens neun Tote bei Unwetter in Südkorea

Unwetter mit massiven Regenfällen und Überschwemmungen haben in Südkorea mindestens neun Menschenleben gefordert. Am stärksten betroffen waren die Millionenmetropole Seoul und die umliegende Region im nördlichen Landesteil, wo die stärksten Regenfälle seit Jahrzehnten registriert wurden.

Wahlkampf in Italien: Weitere Parteien in Mitte-Links-Allianz
International

Wahlkampf in Italien: Weitere Parteien in Mitte-Links-Allianz

Sieben Wochen vor der Parlamentswahl in Italien hat die Mitte-Links-Allianz weitere Parteien für sich gewonnen. Am Wochenende schlossen sich die Grünen, die Linken (Sinistra Italiana) und auch die neue Partei von Aussenminister Luigi Di Maio (Impegno Civico) dem von den Sozialdemokraten geführten Bündnis an. Bereits am Dienstag hatten die Sozialdemokraten (PD) des ehemaligen Ministerpräsidenten Enrico Letta mit zwei Zentrumsparteien ein Abkommen unterzeichnet.

Schweizer Springreiter greifen ins WM-Geschehen ein
Sport

Schweizer Springreiter greifen ins WM-Geschehen ein

Heute Mittwoch greifen die Schweizer Springreiter an den Weltmeisterschaften im dänischen Herning ins Geschehen ein. Oberstes Ziel der Equipe: eines der fünf Olympiatickets für Paris 2024 lösen.

Arbeitslosenquoten im Kanton Zürich bleibt bei tiefen 1,7 Prozent
Wirtschaft

Arbeitslosenquoten im Kanton Zürich bleibt bei tiefen 1,7 Prozent

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Kanton Zürich im Juli weiter gesunken. Die Arbeitslosenquote blieb wie im Vormonat bei 1,7 Prozent, dem tiefsten Wert seit über 20 Jahren. Die Fachleute rechnen damit, dass der diesjährige Tiefpunkt bald erreicht sein wird.