Matthias Sempach übernimmt Bauernbetrieb


Roman Spirig
Schwingen / 11.10.18 18:43

Der im Juli wegen anhaltenden Rückenproblemen zurückgetretene Schwingerkönig Matthias Sempach verlegt seinen Lebensmittelpunkt vom Emmental ins Entlebuch. Auf das neue Jahr wird der 32-Jährige im Ort Entlebuch LU den Landwirtschaftsbetrieb übernehmen, auf dem seine Lebenspartnerin Heidi Jenni aufgewachsen ist.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Hüberli/Brunner im Final bezwungen
Sport

Hüberli/Brunner im Final bezwungen

Die Schweizer Beachvolleyballerinnen Tanja Hüberli und Nina Brunner erspielen sich kurz vor dem Beginn der Europameisterschaften in München den 2. Platz im Elite16-Turnier in Hamburg.

Avenir Suisse sieht zu hohe Gewinnerwartung aus OECD-Mindeststeuer
Schweiz

Avenir Suisse sieht zu hohe Gewinnerwartung aus OECD-Mindeststeuer

Die Denkfabrik Avenir Suisse warnt im Zusammenhang mit der Einführung der OECD-Mindeststeuer für Konzerne vor einer neuen, systemfremden Umverteilung. Die Erwartungen hinsichtlich der Mehreinnahmen seien viel zu hoch.

Selenskyj: Russlands Atomkraft blockieren - Die Nacht im Überblick
International

Selenskyj: Russlands Atomkraft blockieren - Die Nacht im Überblick

Angesichts der Kämpfe um das Atomkraftwerk Saporischschja in der Ukraine fordert Präsident Wolodymyr Selenskyj in Kiew den Westen zu Sanktionen gegen Russlands Atomindustrie auf.

GLP-Grossen:
Schweiz

GLP-Grossen: "Erheben Anspruch auf einen Bundesratssitz"

GLP-Präsident Jürg Grossen hat die Ambitionen seiner Partei bei den nächsten nationalen Wahlen angekündigt: Erreicht sie über zehn Prozent und eine entsprechende Sitzzahl im Parlament, "dann erheben wir Anspruch auf einen Bundesratssitz."