Mike Müllestein gewinnt traditionelles Herbstschwingfest in Siebnen


Roman Spirig
Schwingen / 23.09.18 18:05

Im Schlussgang trafen Mike Müllestein und Christian Schuler aufeinander. Auch Schuler konnte nichts gegen einen starken Müllestein ausrichten, welcher jeden der 6. Gänge für sich entscheiden konnte.

Mike Müllestein gewinnt traditionelles Herbstschwingfest in Siebnen   (Foto: KEYSTONE / GEORGIOS KEFALAS)
Mike Müllestein gewinnt traditionelles Herbstschwingfest in Siebnen (Foto: KEYSTONE / GEORGIOS KEFALAS)

Mike Müllestein gewann das Herbstschwingfest bei Traumwetter überlegen mit 59.75 Punkten und sechs gewonnen Gängen. Christian Schuler konnte bis in den Schlussgang auch sechs Siege aus dem Ring tragen, jedoch hatte er gegen Müllestein nichts entgegenzusetzen. Schuler wurde nach 1:26 Minuten mit Kurz bezwungen.

Nach Müllestein und Schuler folgen Andreas Höfliger und Florian Hasler. Die weiteren Eidgenossen Stefan Burkhalter und Andreas Ulrich konnten sich im letzten Gang noch nach vorne arbeiten. Der fünfte Eidgenosse, Tobias Krähenbühl, verlor jedoch zuletzt gegen Dominik Streiff.

Für weitere News - hier klicken



  • Das Siegerinterview mit Mike Müllestein von Alfons Spirig.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Mindestens 21 Tote bei Angriff mutmasslicher Dschihadisten in Mali
International

Mindestens 21 Tote bei Angriff mutmasslicher Dschihadisten in Mali

Bei einem Angriff mutmasslicher Dschihadisten im afrikanischen Krisenstaat Mali sind nach Armeeangaben mindestens 17 Soldaten und vier Zivilisten getötet worden. Der Angriff habe sich in der Stadt Tessit nahe der Grenzen zu Burkina Faso und Niger ereignet.

Ukraine: Russland will besetztes Akw an die Krim anschliessen
International

Ukraine: Russland will besetztes Akw an die Krim anschliessen

Russland will das besetzte ukrainische Atomkraftwerk Saporischschja nach ukrainischen Angaben an die annektierte Halbinsel Krim anschliessen. Das sagte der Präsident des ukrainischen Akw-Betreibers Energoatom, Petro Kotin, am Dienstag.

Mujinga Kambundji überzeugt in Ungarn mit zwei Podestplätzen
Sport

Mujinga Kambundji überzeugt in Ungarn mit zwei Podestplätzen

Beim Meeting im ungarischen Szekesfehervar brilliert Mujinga Kambundji über 100 und 200 m mit den Rängen 2 und 3. In der kürzeren Sprintdistanz bleibt sie mit 10,99 unter 11 Sekunden.

Studie zeigt Umweltauswirkungen von über 57'000 Lebensmitteln auf
International

Studie zeigt Umweltauswirkungen von über 57'000 Lebensmitteln auf

Wer beim Lebensmitteleinkauf der Umwelt etwas Gutes tun will, sollte Fleisch, Fisch und Käse meiden und lieber verstärkt zu Obst, Gemüse und Brot greifen. Das belegt eine britische Studie.