Mitten im Leben


Eliane Schelbert
Events / 14.06.19 17:09

Ab einem gewissen Alter fängt man an, über «andere» Themen nachzudenken. Bei der Veranstaltung «Mitten im Leben» wird über diese Themen gesprochen und offene Fragen geklärt

Veranstaltung «Mitten im Leben»
Veranstaltung «Mitten im Leben»

Ab einem gewissen Alter fängt man an, über «andere» Themen nachzudenken. Da es fast jedem so geht, wurde diese Veranstaltung ins Leben gerufen. Sie soll dafür dienen, Erfahrungen und benötigtes Wissen weiterzugeben, um verschiedene Fragen und Themen zu beleuchten.

Bei der diesjährigen Veranstaltung stehen die Themen «Rund um die medizinische und rechtliche Vorsorge» und «Vorsorge- und Nachfolgeplanung» im Mittelpunkt.

Im ersten Teil der Veranstaltung gibt es zwei interessante Referate und im Anschluss findet eine lebhafte Podiumsdiskussion, geführt von Kurt Aeschbacher, statt. Bei einem Apéro bietet sich dann noch die Möglichkeit, sich mit den Referenten und Teilnehmern auszutauschen.

Folgende Themen werden referiert:
- Was geschieht mit meinem Körper, wenn ich älter werde? 
- Besser verstehen ohne Hörgeräte!
- Welche Vorkehrungen sollte man für den Notfall treffen
- Vorsorgeauftrag
- Richtig und rechtzeitig vererben

Jetzt für die Veranstaltung «Mitten im Leben» anmelden

AdChoices
WERBUNG

AdChoices
WERBUNG


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

SVP gewinnt mit Monika Rüegger einzigen Obwaldner Nationalratssitz
Regional

SVP gewinnt mit Monika Rüegger einzigen Obwaldner Nationalratssitz

Im Kanton Obwalden hat die SVP den einzigen Nationalratssitz ergattert. Parteipräsidentin Monika Rüegger schaffte die Wahl knapp vor CVP-Mitglied Peter Krummenacher, der von einem überparteilichen Komitee nominiert worden war.

Sunshine Radio Dukes Music Hall
Events

Sunshine Radio Dukes Music Hall

Auch in diesem Jahr erwartet dich ein einzigartiges Programm und tolle live Acts in der Sunshine Radio Music Hall an der Zuger Messe.

Heidi Z'graggen verteidigt Urner CVP-Ständeratssitz
Regional

Heidi Z'graggen verteidigt Urner CVP-Ständeratssitz

Heidi Z'graggen hat im dritten Anlauf den Sprung nach Bern geschafft: Das Urner Stimmvolk wählte die CVP-Regierungsrätin zur Nachfolgerin des abtretenden CVP-Ständerats Isidor Baumann. Wie erwartet schaffte Josef Dittli (FDP) die Wiederwahl.

Abgewählte können Überbrückungshilfe beantragen
Schweiz

Abgewählte können Überbrückungshilfe beantragen

Mancher Parlamentarier hat wohl nicht mit seiner Abwahl gerechnet - auch finanziell nicht. Wer keinen angemessenen Ersatz für sein Einkommen als Rat hat oder bedürftig ist, kann Überbrückungshilfe beantragen. Es könnte das letzte Mal sein, dass das Angebot gilt.