Mitten im Leben


Eliane Schelbert
Events / 14.06.19 17:09

Ab einem gewissen Alter fängt man an, über «andere» Themen nachzudenken. Bei der Veranstaltung «Mitten im Leben» wird über diese Themen gesprochen und offene Fragen geklärt

Veranstaltung «Mitten im Leben»
Veranstaltung «Mitten im Leben»

Ab einem gewissen Alter fängt man an, über «andere» Themen nachzudenken. Da es fast jedem so geht, wurde diese Veranstaltung ins Leben gerufen. Sie soll dafür dienen, Erfahrungen und benötigtes Wissen weiterzugeben, um verschiedene Fragen und Themen zu beleuchten.

Bei der diesjährigen Veranstaltung stehen die Themen «Rund um die medizinische und rechtliche Vorsorge» und «Vorsorge- und Nachfolgeplanung» im Mittelpunkt.

Im ersten Teil der Veranstaltung gibt es zwei interessante Referate und im Anschluss findet eine lebhafte Podiumsdiskussion, geführt von Kurt Aeschbacher, statt. Bei einem Apéro bietet sich dann noch die Möglichkeit, sich mit den Referenten und Teilnehmern auszutauschen.

Folgende Themen werden referiert:
- Was geschieht mit meinem Körper, wenn ich älter werde? 
- Besser verstehen ohne Hörgeräte!
- Welche Vorkehrungen sollte man für den Notfall treffen
- Vorsorgeauftrag
- Richtig und rechtzeitig vererben

Jetzt für die Veranstaltung «Mitten im Leben» anmelden

AdChoices
WERBUNG

AdChoices
WERBUNG


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

64-jähriger Töfffahrer stürzt in Hünenberg - schwer verletzt
Regional

64-jähriger Töfffahrer stürzt in Hünenberg - schwer verletzt

Ein 64-jähriger Motorradlenker hat am Montagnachmittag in Hünenberg aus noch ungeklärten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital.

Betrunkene Frau verunfallt bei Beckenried NW - Beifahrer verletzt
Regional

Betrunkene Frau verunfallt bei Beckenried NW - Beifahrer verletzt

Mit 1,6 Promille Alkohol im Blut hat eine 30-jährige Frau in der Nacht auf Montag auf der Autobahn A2 bei Beckenried einen Selbstunfall gebaut. Sie selber blieb unverletzt, ihr Beifahrer zog sich erhebliche Verletzungen zu und wurde ins Spital gebracht.

Vorwürfe wegen sexullen Missbrauchs: R. Kelly muss in Haft bleiben
International

Vorwürfe wegen sexullen Missbrauchs: R. Kelly muss in Haft bleiben

Der wegen sexuellen Missbrauchs angeklagte amerikanische Sänger R. Kelly muss nach erneuten Vorwürfen vorerst in Haft bleiben. Ein Richter in Chicago lehnte es am Dienstag ab, den Musiker ("I Believe I Can Fly") gegen Kaution freizulassen.

Luzerner Ferienpasskinder tauchen ins Schlaraffenland ein
Regional

Luzerner Ferienpasskinder tauchen ins Schlaraffenland ein

Der Ferienpass 2019 lädt Luzerner Kinder und Jugendliche auf eine Reise ins Schlaraffenland. Am Montag hat beim Schulhaus Säli in Luzern die Eröffnungsfeier zur 43. Auflage stattgefunden. Neu gibt es ein sportliches Kinder-Camp.