Nach Drogenkonsum: Autounfälle in Muotathal SZ und Pfeffikon LU


News Redaktion
Regional / 30.07.21 12:22

Am Pragelpass in der Gemeinde Muotathal SZ ist in der Nacht auf Freitag eine Autofahrerin, die mutmasslich Alkohol und Drogen konsumiert hatte, verunfallt. Die 23-Jährige kam von der Strasse ab und fuhr zehn Meter unterhalb der Fahrbahn in einem steilen Hang in einen Baum. Sie und ihr Beifahrer blieben unverletzt.

Eine Autofahrerin fuhr am Pragelpass gegen einen Baum - sie dürfte Alkohol und Drogen konsumiert haben. (FOTO: Kantonspolizei Schwyz)
Eine Autofahrerin fuhr am Pragelpass gegen einen Baum - sie dürfte Alkohol und Drogen konsumiert haben. (FOTO: Kantonspolizei Schwyz)

Bei der Kontrolle habe sich gezeigt, dass die Autofahrerin gar keinen Führerausweis habe, teilte die Kantonspolizei mit. Sie habe zudem eine Blutprobe abgeben müssen, weil der Verdacht bestanden habe, dass sie unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehe.

In der selben Nacht verunfallte in Pfeffikon LU ein Drogenkonsument mit seinem Wagen. Er sei auf seiner Fahrt Richtung Reinach AG auf die linke Strassenseite geraten und dort gegen einen Grenzstein gefahren, teilte die Luzerner Polizei mit. Das Auto sei auf die linke Seite gekippt, der Fahrer habe sich leicht verletzt. Der Drogenschnelltest habe ein positives Resultat geliefert.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Erster Arbeitsbesuch Leus nach Scheitern des Rahmenabkommens
Schweiz

Erster Arbeitsbesuch Leus nach Scheitern des Rahmenabkommens

Zum ersten Mal nach dem Scheitern des Rahmenabkommens ist Staatssekretärin Livia Leu am Freitag zu einem Arbeitsbesuch nach Brüssel gereist. Mit den Vertretern der EU sprach sie über die neuste Entwicklungen und die Perspektiven in der Beziehung Schweiz-EU.

Innerrhoder Staatsanwaltschaft erhält dritte Stelle definitiv
Schweiz

Innerrhoder Staatsanwaltschaft erhält dritte Stelle definitiv

In Appenzell Innerrhoden arbeiten neu drei ordentliche Staatsanwälte. Die Standeskommission (Regierung) hat die befristete Stelle von Roland Klinger, der seit März 2019 bei der Staatsanwaltschaft arbeitet, in eine ordentliche Staatsanwalts-Stelle umgewandelt.

Staffeltrainer gesucht für Del Ponte, Kambundji und Co.
Sport

Staffeltrainer gesucht für Del Ponte, Kambundji und Co.

Die Schweizer 4x100-m-Staffel der Frauen benötigt ab kommender Saison einen neuen Trainer. Raphaël Monachon hört aus familiären Gründen auf.

Nur wenige Trump-Anhänger bei Demo vor Kapitol - Gewalt bleibt aus
International

Nur wenige Trump-Anhänger bei Demo vor Kapitol - Gewalt bleibt aus

Bei einer Demonstration von Anhängern des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump vor dem Kapitol in Washington ist die befürchtete Gewalt ausgeblieben. Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen versammelten sich am Samstag deutlich weniger Menschen als erwartet auf der historischen Flaniermeile National Mall vor dem Kongresssitz. Die Pro-Trump-Demo gut acht Monate nach der Erstürmung des Kapitols hatte die Sicherheitsbehörden beunruhigt - sie fürchteten neue Ausschreitungen. Die Kapitolpolizei berichtete nun von vier Festnahmen.