Nati versammelt sich ohne Shaqiri und Lichtsteiner für Irland-Spiel


Roman Spirig
Sport / 02.09.19 13:05

Heute Montag versammelte sich die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft für die EM-Qualifikationsspiele gegen Irland und Gibraltar. Am Donnerstag steht das wichtige Irland-Spiel auf dem Plan, am Sonntag spielt die Nati gegen Gibraltar. Die Mannschaft muss dabei ohne die Top-Spieler Xherdan Shaqiri und Stephan Lichtsteiner auskommen.

Nati versammelt sich ohne Shaqiri und Lichtsteiner für Irland-Spiel (Foto: KEYSTONE /  / )
Nati versammelt sich ohne Shaqiri und Lichtsteiner für Irland-Spiel
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Young Boys - Basel: Der Leader trotzt dem Meister
Sport

Young Boys - Basel: Der Leader trotzt dem Meister

Der FC Basel hat die Leaderposition dank dem 1:1 bei Meister Young Boys verteidigt. Er überzeugt vor allem vor der Pause, während sich der Titelverteidiger den Punkt für die Steigerung in der zweiten Hälfte verdiente.

SCL Tigers - Zug: Zug entgleist auch in Langnau
Sport

SCL Tigers - Zug: Zug entgleist auch in Langnau

Der EV Zug, der meistgenannte Meisteranwärter, verlor drei Tage nach dem 5:6 daheim gegen Lausanne auch im Emmental. Die Zuger gingen nach einer 1:0-Führung gegen die SCL Tigers 3:5 unter.

4. Koffermarkt Allenwinden
Events

4. Koffermarkt Allenwinden

Kreatives aus dem Koffer. Das gibt es am 21. September in Allenwinden.

82. Herbstschwingertag
Events

82. Herbstschwingertag

Zum 82. Mal findet am Sonntag, 22. September der Herbstschwingertag in Siebnen statt.