Neue Gemeindepräsidentin von Emmen heisst Ramona Gut-Rogger


Roman Spirig
Regional / 02.09.19 14:20

Die FDP-Einwohnerrätin Ramona Gut-Rogger ist neue Gemeindepräsidentin von Emmen. Die 37-Jährige ist am Montag in stiller Wahl gewählt worden.

Neue Gemeindepräsidentin von Emmen heisst Ramona Gut-Rogger (Foto: Portrait / FDP / PD)
Neue Gemeindepräsidentin von Emmen heisst Ramona Gut-Rogger (Foto: Portrait / FDP / PD)

Der Sitz im Gemeinderat wurde frei, weil Gemeindepräsident Rolf Born (FDP) auf Ende August zurückgetreten war. Bis zum Ablauf der Eingabefrist am Montagmittag habe lediglich die FDP Emmen einen Wahlvorschlag eingereicht, teilte die Gemeindekanzlei mit. Somit wurde Ramona Gut-Rogger als neues Mitglied der Emmer Exekutive und gleichzeitig als Gemeindepräsidentin in stiller Wahl gewählt.

Der Amtsantritt des neuen Gemeinderatsmitglieds sei noch nicht festgelegt, heisst es weiter. Der Gemeinderat werde zum entsprechenden Zeitpunkt wieder informieren. Welche Direktion Gut-Rogger innerhalb des Gremiums übernimmt, sei ebenfalls noch offen.

Gut-Rogger ist Schulleiterin und Sekundarlehrerin in Emmen. Seit 2012 politisiert sie für die FDP im Einwohnerrat und war von 2013 bis Januar 2016 Mitglied der Bildungskommission. Sie lebt mit ihrem Ehemann und den zwei Kindern in Emmenbrücke.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Bund verzeichnet für 2019 einen Überschuss von über 3 Milliarden
Schweiz

Bund verzeichnet für 2019 einen Überschuss von über 3 Milliarden

Die Rechnung des Bundes schliesst erneut besser ab als erwartet: Der Bund erzielte 2019 einen Überschuss von 3,1 Milliarden Franken. Budgetiert waren 1,2 Milliarden Franken.

New Jersey gewinnt bei Rückkehr von Nico Hischier
Sport

New Jersey gewinnt bei Rückkehr von Nico Hischier

Nico Hischier gelingt in der NHL ein siegreiches Comeback. Der Schweizer Center verbucht beim 4:3-Sieg nach Penaltyschiessen der New Jersey Devils zuhause gegen die Columbus Blue Jackets einen Assist.

Junger Automobilist fährt bei Mehlsecken in einen Baum
Regional

Junger Automobilist fährt bei Mehlsecken in einen Baum

Ein junger Mann ist am Montagabend bei Mehlsecken mit einem Auto frontal gegen einen Baum gefahren. Er wurde beim Unfall verletzt und wurde von einem Rettungshelikopter in ein Spital gebracht.

Alstom bestätigt Gespräche über Kauf von Bombardiers Zuggeschäft
International

Alstom bestätigt Gespräche über Kauf von Bombardiers Zuggeschäft

Der Flugzeug- und Zughersteller Bombardier hat erst vergangene Woche bekanntgegeben, dass er aus seinem letzten grossen Flugzeugprogramm aussteigt. Nun wollen die Kanadier wohl auch das Eisenbahngeschäft loswerden.