Neuer Leiter der Nidwaldner Kriminalpolizei heisst Senad Sakic


News Redaktion
Regional / 29.07.21 15:43

Senad Sakic wird neuer Leiter der Nidwaldner Kriminalpolizei. Der 42-Jährige folgt auf Anfang 2022 auf Carole Fallegger, die per Ende Oktober 2021 abtritt.

Der neue Leiter der Nidwaldner Kriminalpolizei: Senad Sakic. (FOTO: Kantonspolizei Nidwalden)
Der neue Leiter der Nidwaldner Kriminalpolizei: Senad Sakic. (FOTO: Kantonspolizei Nidwalden)

Sakic sei seit über 20 Jahren Polizist, teilte die Kantonspolizei Nidwalden am Donnertag mit. Er verfüge über ein breites Fachwissen und kenne die polizeilichen Abläufe. Zuletzt arbeitete er als Dienstchef der Ermittlungsabteilung Wirtschaftskriminalität und stellvertretender Abteilungsleiter bei der Kantonspolizei Zürich.

Sakic ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Er wuchs in der Zentralschweiz auf, wo er aktuell auch wohnt.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Der Meister siegt in der Verlängerung
Sport

Der Meister siegt in der Verlängerung

Der EV Zug entscheidet auch die sechste Partie in dieser Saison zu seinen Gunsten. Allerdings gibt der Titelverteidiger im Heimspiel gegen Fribourg-Gottéron (2:1 n.V.) zum zweiten Mal einen Punkt ab.

Russlands Wahlkommission will Beschwerden über Verstösse prüfen
International

Russlands Wahlkommission will Beschwerden über Verstösse prüfen

Nach massenhaften Beschwerden über erzwungene Stimmabgaben bei der Parlamentswahl in Russland hat die Zentrale Wahlkommission eine Prüfung der Vorwürfe angekündigt.

Quadroni-Richter freigesprochen
Schweiz

Quadroni-Richter freigesprochen

Der im Rosenkrieg des Whistleblowers Adam Quadroni wegen Amtsmissbrauchs angeklagte Unterengadiner Richter ist freigesprochen worden. Er hat laut dem Urteil für das Wohl der Kinder gehandelt.

Putin wirbt für weitere Afghanistan-Geberkonferenz
International

Putin wirbt für weitere Afghanistan-Geberkonferenz

Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich für eine weitere internationale Geberkonferenz für Afghanistan ausgesprochen.