New Jersey beendet Tampa Bays Siegesserie


Roman Spirig
Sport / 13.01.20 08:37

Die New Jersey Devils feierten in der NHL einen zweiten Überraschungserfolg innert 24 Stunden. Das Team von Nico Hischier schlug nach Liga-Leader Washington auch das zuvor zehnmal siegreiche Tampa Bay. Andy Greene, Travis Zajac und Miles Wood drehten die Partie vom 0:1 zum 3:1-Schlussresultat. Nico Hischier verliess das Eis mit einer Minus-1-Bilanz, Mirco Müller war überzählig.

New Jersey beendet Tampa Bays Siegesserie (Foto: KEYSTONE / AP / Adam Hunger)
New Jersey beendet Tampa Bays Siegesserie (Foto: KEYSTONE / AP / Adam Hunger)

Dass bei den Devils dennoch einiges nicht zum Besten bestellt ist, zeigte in der Nacht auf Montag die Entlassung von General Manager Ray Shero. Der 57-Jährige musste seinen Posten nach gut viereinhalb Jahren räumen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Hongkong ruft wegen Coronavirus Notstand aus
International

Hongkong ruft wegen Coronavirus Notstand aus

Hongkong hat wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus den Notstand und damit die höchste Warnstufe der Stadt ausgerufen. "Bislang haben wir keine schweren und weitverbreiteten Infektionen. Aber wir nehmen das ernst und hoffen, der Epidemie einen Schritt voraus zu sein", sagte Regierungschefin Carrie Lam am Samstag.

Baar: Sika investiert in Fabrik im Norden Kolumbiens
Wirtschaft

Baar: Sika investiert in Fabrik im Norden Kolumbiens

Sika hat in ein Bauchemiewerk in der kolumbianischen Stadt Barranquilla investiert. Die Fabrik stellt Betonzusatzmittel, Flüssigmembranen auf Acrylbasis und Mörtel her und beliefert Kunden in der ganzen Karibik und im Norden Kolumbiens.

Auto stösst beim Überholen in Werthenstein mit Postauto zusammen
Regional

Auto stösst beim Überholen in Werthenstein mit Postauto zusammen

Beim Überholen überrascht wurde ein Autolenker am Freitagmorgen auf der Kantonsstrasse von Wolhusen in Richtung Ebnet. Er kollidierte mit einem Postauto und einem Anhängerzug. Beim Unfall verletzte sich niemand, es entstand Sachschaden von rund 28'000 Franken.

Saturday Ice Fever - Sunshine Edition
Events

Saturday Ice Fever - Sunshine Edition

Am 25. Januar findet die dritte Saturday Ice Fever - Sunshine Edition im Eiszentrum in Luzern statt. Die Party auf dem Eis mit DJ Ecko & Robin Tune.