Nino Niederreiter mit Carolina auf Playoff-Kurs


News Redaktion
Sport / 19.02.20 07:01

Nino Niederreiter erzielt in der NHL beim 4:1-Auswärtssieg gegen die Nashville Predators seinen neunten Saisontreffer und befindet sich mit den Carolina Hurricanes wieder auf Playoff-Kurs.

Nino Niederreiter und Goalie Petr Mrazek beglückwünschen sich (FOTO: KEYSTONE/AP/Mark Zaleski)
Nino Niederreiter und Goalie Petr Mrazek beglückwünschen sich (FOTO: KEYSTONE/AP/Mark Zaleski)

Im Duell mit den Schweizer Verteidigern Roman Josi und Yannick Weber traf der Churer Stürmer nach Spielmitte aus dem Gewühl heraus zum zwischenzeitlichen 3:1 für die Gäste aus Carolina, die in der Eastern Conference auf einen Playoff-Platz kletterten. Nach etwas weniger als drei Vierteln der Regular Season hält Niederreiter bei 9 Toren und 17 Vorlagen.

Nashville verzeichnete nach drei Siegen wieder einen Dämpfer. Der Titelaspirant aus dem Bundesstaat Tennessee liegt nach 59 Runden ausserhalb der Playoff-Ränge - ebenso wie die Columbus Blue Jackets, die ohne den verletzten Dean Kukan mit einem 1:5 in Philadelphia ihre sechste Niederlage in Folge bezogen und sich von Carolina überholen lassen mussten.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Obama kritisiert in Coronavirus-Krise kaum verhohlen Trump
International

Obama kritisiert in Coronavirus-Krise kaum verhohlen Trump

Der frühere US-Präsident Barack Obama hat seinen Nachfolger Donald Trump wegen der Coronavirus-Pandemie kaum verhohlen kritisiert - und gleichzeitig dessen Klimapolitik ins Visier genommen.

Separate Unterkunft für gefährdete Asylsuchende im Kanton Zürich
Schweiz

Separate Unterkunft für gefährdete Asylsuchende im Kanton Zürich

Der Kanton Zürich hat auch im Asylbereich auf das Corona-Virus reagiert. In allen kantonalen Zentren wurde eine Reihe von Massnahmen zum Schutz der Bewohnerinnen und Bewohnern umgesetzt.

6,2 Prozent weniger Straftaten im Kanton Schwyz
Regional

6,2 Prozent weniger Straftaten im Kanton Schwyz

Im Kanton Schwyz ist die Zahl der Straftaten im vergangenen Jahr um 6,2 Prozent gesunken. Rückläufig waren die Straftaten gegen das Straf- und Betäubungsmittelgesetz. Die Cyberkriminalität sowie Delikte gegen die sexuelle Integrität hingegen nahmen stark zu.

Aussenminister Cassis ruft Schweiz und Tessin zum Zusammenhalt auf
Schweiz

Aussenminister Cassis ruft Schweiz und Tessin zum Zusammenhalt auf

Aussenminister Ignazio Cassis bekräftigte an einer Medienkonferenz in Bellinzona die Unterstützung des Tessins durch die Landesregierung. Der Bundesrat sei sich bewusst, dass die Pandemie nicht alle Kantone gleich stark treffe.