Novak Djokovic bei Rückkehr nach Melbourne ungefährdet


News Redaktion
Sport / 17.01.23 16:13

Novak Djokovic gestaltet seine Rückkehr ans Australian Open erfolgreich.

Novak Djokovic gelingt der Einstand am Australian Open nach Mass (FOTO: KEYSTONE/EPA/JOEL CARRETT)
Novak Djokovic gelingt der Einstand am Australian Open nach Mass (FOTO: KEYSTONE/EPA/JOEL CARRETT)

Nachdem der neunfache Champion im letzten Jahr nach viel Getöse wegen seiner fehlenden Corona-Impfung des Landes verwiesen worden war, gewann er in der 1. Runde gegen den Spanier Roberto Carballes Baena (ATP 75) ohne Probleme 6:3, 6:4, 6:0.

Carballes Baena wehrte sich zwar zwei Sätze lang nach Kräften, doch Djokovic war definitiv eine Nummer zu gross. Der Serbe ist in Melbourne Rekordsieger und seit 2018, als er im Achtelfinal gegen den Koreaner Chung Hyeon verlor, ungeschlagen. Bei eigenem Aufschlag verlor er nur gerade 15 Punkte.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Rede zur Lage der Nation: Biden trommelt für
International

Rede zur Lage der Nation: Biden trommelt für "Made in America"

Präsident Joe Biden setzt trotz einer von Deutschland und anderen EU-Staaten befürchteten Abschirmung der US-Wirtschaft auf noch mehr Begünstigung für die heimische Industrie. "Ich weiss, dass ich dafür kritisiert wurde, aber ich werde meine Meinung nicht ändern. Wir werden dafür sorgen, dass die Lieferkette für Amerika in Amerika beginnt", sagte Biden am Dienstagabend (Ortszeit) in seiner Rede zur Lage der Nation vor beiden Kammern des Kongresses. Er werde sich dafür nicht entschuldigen, betonte der Demokrat. "Das ist völlig im Einklang mit den internationalen Handelsregeln." Gleichzeitig rief Biden die Republikaner im Kongress zum Wohle des Landes zur Zusammenarbeit auf. Konflikte würden das Land nicht weiterbringen, betonte er.

Nidwaldner Anwälten kann neu das Patent entzogen werden
Regional

Nidwaldner Anwälten kann neu das Patent entzogen werden

Anwälte, die ihren Beruf nicht mehr ausüben dürfen, sollen sich in Nidwalden nicht mehr mit dem Titel "Rechtsanwalt" schmücken dürfen. Der Landrat hat am Mittwoch in erster Lesung die Gesetzgebung entsprechend angepasst.

Tabakkonzern BAT profitiert von hohem Wachstum bei E-Zigaretten
Wirtschaft

Tabakkonzern BAT profitiert von hohem Wachstum bei E-Zigaretten

Der Zigarettenkonzern British American Tobacco (BAT) kommt beim Ausbau seines Geschäfts mit neuen Produkten wie E-Zigaretten und Tabak zum Erhitzen voran. Der Bereich mit Marken wie Glo und Vuse bleibt aber trotz eines starken Wachstums ein kleiner Teil des Konzerns.

Selenskyj: London stand uns vom ersten Tag an zur Seite
International

Selenskyj: London stand uns vom ersten Tag an zur Seite

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat sich bei einer Rede im britischen Parlament für die Unterstützung Grossbritanniens im Kampf gegen den russischen Angriffskrieg bedankt.