Verkehr am Gotthard staut sich auf neun Kilometern


News Redaktion
Regional / 17.05.23 11:41

Vor dem Nordportal des Gotthardtunnels hat der Stau am Mittwochnachmittag mit neun Kilometern einen vorläufigen Höhepunkt erreicht. Ab 15 Uhr verringerte sich die Kolonne wieder. Als Alternativroute ist nun auch die Passstrasse offen für den Verkehr.

Der Reiseverkehr staute sich vor dem Gotthard-Nordportal bereits am Tag vor Auffahrt. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)
Der Reiseverkehr staute sich vor dem Gotthard-Nordportal bereits am Tag vor Auffahrt. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)

Der Stau im Urner Reusstal begann am Mittwochvormittag und wuchs kontinuierlich, bis er gegen 12.30 Uhr die Neun-Kilometer-Marke erreichte. Der Zeitverlust in Fahrtrichtung Süden betrug bis zu einer Stunde und 30 Minuten, wie dem TCS-Verkehrsmeldedienst zu entnehmen war.

Sobald die Wartezeit vor dem Gotthardtunnel eine Stunde übersteige, lohne sich für Reisende aus dem Grossraum Zürich und der Ostschweiz die Umfahrung über die San Bernardino-Route der A13, schreibt der Verkehrsdienst Viasuisse in einer Medienmitteilung.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kanton Schwyz bringt in Einsiedeln jugendliche Asylbewerber unter
Regional

Kanton Schwyz bringt in Einsiedeln jugendliche Asylbewerber unter

In Einsiedeln SZ werden künftig bis zu rund 30 Jugendliche wohnen, die alleine als Asylbewerber in die Schweiz eingereist sind. Der Kanton hat für die Dauer von zwei Jahren das leerstehende Hotel Sonne gemietet.

Im Kampf gegen Foodwaste werden Gemüse-Qualitätsnormen angepasst
Schweiz

Im Kampf gegen Foodwaste werden Gemüse-Qualitätsnormen angepasst

Schweizer Gemüseproduzenten wollen im Kampf gegen Foodwaste ein Zeichen setzten. Ab Donnerstag gelten neue Qualitätsnormen. Künftig sind damit in Läden vereinzelt auch Produkte mit geringen Schönheitsmakeln erhältlich.

Ex-Fussballer Eric Cantona tourt bald als Sänger durch die Schweiz
Schweiz

Ex-Fussballer Eric Cantona tourt bald als Sänger durch die Schweiz

Der französische Ex-Fussballprofi Eric Cantona ist jetzt auch Solosänger. Der 57-Jährige hat am Freitag einen Song veröffentlicht. Zudem kündigte er eine Tournee ab Herbst 2023 an, die ihn auch in die Schweiz führt.

Selenskyj bittet auf Europa-Gipfel um Patriots und Kampfjets
International

Selenskyj bittet auf Europa-Gipfel um Patriots und Kampfjets

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat seine Verbündeten beim Europa-Gipfel in Moldau eindringlich um Unterstützung mit modernen Kampfjets und Patriot-Abwehrraketen gebeten.