o-tour Bike Marathon


Eliane Schelbert
Events / 08.09.19 08:48

Am 08. September findet zum 17. Mal der o-tour Bike Marathon statt. Das grösste Mountainbike-Rennen der Zentralschweiz.

o-tour Bike Marathon
o-tour Bike Marathon

o-tour – das grösste Mountainbike-Rennen der Zentralschweiz! Die einmalige Landschaft, abwechslungsreiche Strecken und eine professionelle Organisation machen die o-tour zu einem einzigartigen Erlebnis für Gross und Klein.

Am 08. September fällt der Startschuss zur Schweizermeisterschaft im Mountainbike Marathon. Die o-tour begeistert also an diesem Tag nicht nur ganz Obwalden sondern lässt die ganze Schweiz nach Obwalden kommen. Seit Jahren ist die o-tour in den Swiss Bike Classics integriert und zählt heute zu den grössten Sportanlässen der Zentralschweiz. Auch die 17. Durchführung gehört nebst der Schweizermeisterschaft weiterhin zur UCI MTB World Serie.

Im Rahmen der Schweizermeisterschaft lanciert die o-tour als erstes Bike Marathon Rennen eine Teamwertung. Die Fahrerinnen und Fahrer über die unterschiedlichsten Kategorien vom Marathon und Halbmarathon hinaus, können sich für ein Viererteam einschreiben und so um den inoffiziellen Swiss-Team Meistertitel kämpfen

www.o-tour.ch


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Arsenal lässt beim Schlusslicht Punkte liegen
Sport

Arsenal lässt beim Schlusslicht Punkte liegen

Nach zwei Siegen zu Saisonbeginn hat Arsenal in der englischen Meisterschaft nunmehr dreimal in Folge nicht mehr gewonnen. Das 2:2 beim Tabellenletzten Watford ist Arsenals zweites Unentschieden nebst der Niederlage in Liverpool.

Kantonsrat stimmt revidiertem Feuerschutzgesetz zu
Regional

Kantonsrat stimmt revidiertem Feuerschutzgesetz zu

Der St. Galler Kantonsrat hat am Montag im zweiten Anlauf das Feuerschutzgesetz beraten. Beim ersten Versuch war der Entwurf noch zurückgewiesen worden: Die Regierung musste unter anderem beim Brandschutz das Prinzip der Verhältnismässigkeit festschreiben.

Neue E-Busse für Zug und St.Galler Rheintal
Regional

Neue E-Busse für Zug und St.Galler Rheintal

Die Zugerland Verkehrsbetriebe AG (ZVB) und Bus Ostschweiz AG (BOS) erweitern ihre Flotten um je einen vollelektrischen Batteriebus. Die beiden E-Busse mit dem Namen eCitaro werden in Zug und im St. Galler Rheintal voraussichtlich ab Oktober im Einsatz stehen.

Die Urner Wälder leiden
Regional

Die Urner Wälder leiden

Im Kanton Uri sind so viele Bäume beschädigt wie seit vielen Jahren nicht mehr. Hitze, Stürme und vor allem Borkenkäfer machen den Wäldern ernsthaft zu schaffen.