Pädagogische Hochschule zieht immer mehr Quereinsteiger an


News Redaktion
Schweiz / 06.05.21 10:45

Die Pädagogische Hochschule Zürich (PHZH) hat im laufenden Jahr einen Anstieg der Anmeldungen von Quereinsteigenden verzeichnet. Insgesamt ist die Zahl der Anmeldungen im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben.

Die Pädagogische Hochschule Zürich verzeichnet eine steigende Zahl von Anmeldungen von Quereinsteigerinnen und Quereinsteigern. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)
Die Pädagogische Hochschule Zürich verzeichnet eine steigende Zahl von Anmeldungen von Quereinsteigerinnen und Quereinsteigern. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/GAETAN BALLY)

In wirtschaftlich schwierigen Zeiten lockt der als sicher geltende Lehrberuf offenbar mehr Personen aus anderen Branchen an: Die PHZH verzeichnete im laufenden Jahr rund einen Viertel mehr Anmeldungen von Quereinsteigenden für ein Studium zur Lehrperson, wie sie am Donnerstag mitteilte.

Das zeigt, dass der Lehrberuf auch zu einem späteren Zeitpunkt in der beruflichen Karriere als attraktiv wahrgenommen wird, wird PHZH-Rektor Heinz Rhyn in der Mitteilung zitiert.

Die Zahl der Anmeldungen für Studiengänge für Quereinsteigende ist ist auf 171 gestiegen (Vorjahr: 137). Insgesamt haben sich 1584 Personen an der PHZH angemeldet, etwa gleich viele wie im Vorjahr.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Motorradfahrer stirbt bei Selbstunfall in Niedergösgen SO
Schweiz

Motorradfahrer stirbt bei Selbstunfall in Niedergösgen SO

Beim einem Selbstunfall in Niedergösgen SO ist ein Motorradfahrer am Dienstagabend tödlich verletzt worden. Der 27-Jährige hatte bei einem Überholmanöver die Kontrolle über sein Motorrad verloren und war in eine Stützmauer geprallt.

Unter- und Oberägeri planen neuen Seeuferweg
Regional

Unter- und Oberägeri planen neuen Seeuferweg

Die Gemeinden Unter- und Oberägeri wollen am Ägerisee entlang einen neuen Weg bauen. Die Verbindung wird teilweise mit einem Steg auf dem See erstellt. Dazu startet nun das Vorprojekt, Ende 2022 sollen die beiden Gemeinden über einen Kredit abstimmen.

Keine Ausnahme von Zugangs-beschränkungen für Zertifikat-Inhaber
Schweiz

Keine Ausnahme von Zugangs-beschränkungen für Zertifikat-Inhaber

Zugangsbeschränkungen an Veranstaltungen und in öffentlich zugänglichen Einrichtungen sollen auch für Personen mit Covid-19-Zertifikat gelten. Der Nationalrat hat entschieden, dass es für diese Personen keine Ausnahmen geben soll.

Winterthurer Polizei nimmt Ladendiebe fest
Schweiz

Winterthurer Polizei nimmt Ladendiebe fest

Drei Ladendiebinnen und einen Ladendieb hat die Polizei in Zürich und Winterthur am Samstag festgenommen. Sie hatten die Lebensmittel und Haushaltswaren im Wert von mehreren hundert Franken gestohlen.