Paul Bulcke tritt nicht mehr als Roche-Verwaltungsrat an


News Redaktion
Wirtschaft / 03.12.21 18:50

Paul Bulcke, ehemaliger CEO und heutiger Verwaltungsratspräsident von Nestlé, tritt an der Roche-Generalversammlung 2022 nicht mehr zur Wiederwahl als Verwaltungsrat des Pharmakonzerns an. Er gehört dem Gremium seit 2011 an, wie Roche am Freitag mitteilte.

Nestlé-Manager Bulcke gehörte dem Roche-Verwaltungsrat seit 2011 an. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)
Nestlé-Manager Bulcke gehörte dem Roche-Verwaltungsrat seit 2011 an. (Archivbild) (FOTO: KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

Zur Neuwahl und somit als Ersatz für Bulcke für 2022 will der Roche-Verwaltungsrat Jemilah Mahmood vorschlagen, derzeitige Sonderberaterin für öffentliche Gesundheit des Premierministers von Malaysia, heisst es weiter. Alle übrigen Mitglieder des Gremiums empfiehlt er zur Wiederwahl.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Schwere Explosion im armenischen Einkaufszentrum
International

Schwere Explosion im armenischen Einkaufszentrum

Bei einer schweren Explosion in einem Einkaufszentrum in der Südkaukasusrepublik Armenien sind nach offiziellen Angaben mindestens ein Mensch getötet und 20 weitere verletzt worden. Die Detonation ereignete sich etwas ausserhalb des Zentrums der Hauptstadt Eriwan, wie ein Reporter der Deutschen Presse-Agentur am Ort des Geschehens berichtete. Vermutlich war ein Lager mit Feuerwerkskörpern durch einen Verstoss gegen die Brandschutzvorschriften in die Luft geflogen. Die Explosion am Sonntagnachmittag (Ortszeit) sei massiv gewesen. Unter den Trümmern könnten sich nach Angaben von Rettungskräften noch Menschen befinden.

SP will Gewinne aus OECD-Mindeststeuer anders verteilen
Schweiz

SP will Gewinne aus OECD-Mindeststeuer anders verteilen

Die SP will Änderungen bei der Umsetzung der neuen OECD-Mindeststeuer für international tätige Konzerne. Die gesamte Bevölkerung müsse von den Mehreinnahmen profitieren, forderte die Partei am Montag an einer Medienkonferenz in Bern.

Forscher identifizierten fünf Kategorien des Weinens
International

Forscher identifizierten fünf Kategorien des Weinens

Der Mensch ist vermutlich das einzige Lebewesen, das aus emotionalen Gründen weint. Psychologen teilen in einem Fachjournal die menschlichen Tränenflüsse in fünf Kategorien ein: Einsamkeit, Machtlosigkeit, Überforderung, Harmonie und Medienkonsum.

Oscar-Akademie entschuldigt sich bei ausgebuhter Indigener
International

Oscar-Akademie entschuldigt sich bei ausgebuhter Indigener

Die Oscar-Akademie hat sich nach fast 50 Jahren bei der Ureinwohnerin Sacheen Littlefeather entschuldigt, die bei einer Oscar-Verleihung ausgebuht worden war.