PH Schwyz zahlt ungeimpften Studenten bis Ende Jahr Coronatests


Roman Spirig
Regional / 01.10.21 14:33

An der Pädagogischen Hochschule Schwyz (PHSZ) in Goldau SZ beginnt nach dem coronabedingten Fernunterricht am 11. Oktober wieder der Präsenzunterricht. Zugelassen werden nur Personen mit Coronazertifikat. Für die Testkosten der Ungeimpften kommt die PHSZ vorderhand auf, wie sie am Freitag mitteilte.

PH Schwyz zahlt ungeimpften Studenten bis Ende Jahr Coronatests (Foto: KEYSTONE /  / )
PH Schwyz zahlt ungeimpften Studenten bis Ende Jahr Coronatests

Um ein Zertifikat zu erhalten, müssen sich Personen, die nicht geimpft und nicht erwiesenermassen von Covid-19 genesen sind, auf das Coronavirus testen lassen. Die PHSZ wird deswegen vor ihrem Gebäude ein Testzentrum einrichten.

Sie werde die Kosten für die Tests bis Ende Dezember 2021 übernehmen, teilte die PHSZ mit. Es sei ihr sehr wichtig, die Studentinnen und Studenten sowie die Dozentinnen und Dozenten wieder vor Ort zu haben.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

EU-Währungskommissar will Berliner Debatte über EU-Schuldenregeln
International

EU-Währungskommissar will Berliner Debatte über EU-Schuldenregeln

Der italienische EU-Währungskommissar Paolo Gentiloni hat die künftige deutsche Bundesregierung aufgerufen, sich in die Debatte über eine Reform der europäische Schuldenregeln einzubringen. Wegen der Corona-Krise würden die Euro-Staaten im Schnitt ihre Verschuldung bis 2023 nur von 100 auf 97 bis 98 Prozent drücken können, sagte Gentiloni der "Augsburger Allgemeinen" (Freitag). Die vereinbarte Schuldenobergrenze beträgt 60 Prozent. Man müsse das Problem angehen, ohne Wachstum und Aufschwung zu zerstören.

Bund erlässt wegen neuer Virusvariante teilweise Einreiseverbote
Schweiz

Bund erlässt wegen neuer Virusvariante teilweise Einreiseverbote

Wegen einer neuen Coronavirus-Variante werden alle Direktflüge aus der Region des südlichen Afrikas in die Schweiz verboten. Personen ohne Schweizer Aufenthaltsbewilligung können zudem aus neun Ländern nicht mehr in die Schweiz einreisen.

Neben Zertifikatspflicht gilt auch Maskentragpflicht im Bundeshaus
Schweiz

Neben Zertifikatspflicht gilt auch Maskentragpflicht im Bundeshaus

Schärfere Corona-Regeln im Bundeshaus: Die Teilnehmenden und Besuchenden der am kommenden Montag beginnenden Wintersession der eidgenössischen Räte müssen eine Maske tragen. Daneben gilt eine Covid-Zertifikatspflicht.

Magnus Carlsen in der Favoritenrolle
Sport

Magnus Carlsen in der Favoritenrolle

Spätestens am 15. Dezember ist klar, ob Magnus Carlsen weiter auf dem Schachthron sitzt. Die Weltnummer 1 verteidigt ab Freitag in Dubai den WM-Titel gegen den Russen Jan Nepomnjaschtschi.