Pirmin Reichmuth in Pratteln dabei


Roman Spirig
Schwingen / 26.08.22 10:49

Pirmin Reichmuth kann aufatmen. Der Zuger Eidgenosse, einer der Anwärter auf den Königstitel, ist fit genug, um am Eidgenössischen Fest am Wochenende in Pratteln teilzunehmen.

Pirmin Reichmuth in Pratteln dabei (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)
Pirmin Reichmuth in Pratteln dabei (Foto: KEYSTONE / URS FLUEELER)

Der 27-jährige Reichmuth hatte sich Ende Juli beim Brünig-Schwinget an der Bizeps-Sehne in der rechten Schulter verletzt und musste mit Blick auf den Saisonhöhepunkt auf einen zügigen Heilungsprozess hoffen.

Gemäss seinem Manager Michael Schiendorfer entschied sich der Pechvogel, der schon vier Kreuzbandrisse erlitt, nach intensiven Belastungstests und erfolgreich verlaufenen letzten Trainingseinheiten für den Einsatz im Baselbiet.

SCHWINGEN LIVE VERFOLGEN: Radio Central (ausführlich) und Sunshine Radio (in den News) berichten 3 Tage live vom ESAF in Pratteln. Bei uns hören Sie im Radio jederzeit, was die Top-Favoriten machen, aber auch wie die Schwinger aus der Region abschneiden. Dazu gibt es Eindrücke der mitfiebernden Schwinger-Anhänger aus dem Central- und Sunshine-land, Interviews mit Promienten und Schaltungen aufs Festgelände. 

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Das Nationalteam zeigt Reife und sieht Luft nach oben
Sport

Das Nationalteam zeigt Reife und sieht Luft nach oben

Nicht geglänzt, aber gewonnen: Die Schweiz demonstriert beim knappen WM-Auftaktsieg gegen Kamerun Winnermentalität. Trainer und Spieler sehen aber auch Steigerungspotenzial.

Australien zum 48. Mal im Davis-Cup-Final
Sport

Australien zum 48. Mal im Davis-Cup-Final

Australien steht zum 48. Mal im Final des Davis Cup, zum ersten Mal seit 2003.

SP-Parteirat verzichtet auf namentliche Empfehlung für Zweierticket
Schweiz

SP-Parteirat verzichtet auf namentliche Empfehlung für Zweierticket

Der SP-Parteirat hat sich am Freitagabend nicht auf die Äste hinausgelassen. Ein Dreierticket für die Sommaruga-Ersatzwahl lehnte er ab, ebenso eine namentliche Empfehlung von zwei Kandidatinnen für das Zweierticket. Die Fraktion entscheidet am Samstag.

In acht Kantonen wird über zwölf Vorlagen abgestimmt
Schweiz

In acht Kantonen wird über zwölf Vorlagen abgestimmt

In acht Kantonen wird trotz des Fehlens von Eidgenössischen Abstimmungen am (heutigen) Sonntag über zwölf Sachvorlagen abgestimmt. Dabei geht es unter anderem um Sterbehilfe, die Klimaziele oder Steuervorlagen.