Polizei nimmt in Steinhausen mutmasslichen Drogendealer fest


News Redaktion
Regional / 13.09.21 15:04

Die Zuger Polizei hat in Steinhausen einen mutmasslichen Drogendealer festgenommen. Bei einer von der Staatsanwaltschaft angeordneten Hausdurchsuchung vom Mittwoch fanden die Einsatzkräfte 1,3 Kilogramm Marihuana, 700 Gramm Haschisch, zwei kleinere Hanf-Indooranlagen sowie mehrere tausend Franken Bargeld.

Einsatzkräfte der Zuger Polizei nahmen einen mutmasslichen Drogendealer fest. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)
Einsatzkräfte der Zuger Polizei nahmen einen mutmasslichen Drogendealer fest. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/URS FLUEELER)

Die Staatsanwaltschaft eröffnete gegen den 42-jährigen Schweizer ein Strafverfahren wegen Widerhandlungen gegen das Betäubungsmittelgesetz, wie die Strafverfolgungsbehörden am Montag mitteilten. Der Mann wurde nach der Einvernahme aus der Haft entlassen.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Sieben neue Bernhardiner-Welpen in Martigny VS geboren
Schweiz

Sieben neue Bernhardiner-Welpen in Martigny VS geboren

In der Fondation Barry in Martigny VS sind Ende Juli sieben junge Bernhardiner zur Welt gekommen. Wenn alles gut geht, wird man die Welpen ab Mitte September im Barryland herumtollen sehen können.

documenta-Konzept: Gemischtes Fazit zur Halbzeit
International

documenta-Konzept: Gemischtes Fazit zur Halbzeit

Zur Halbzeit der documenta fifteen in Kassel ziehen Experten ein gemischtes Fazit. "Wir haben es aktuell mit einem doppelten Drama zu tun, einerseits mit dem Antisemitismus-Elend und andererseits mit dem ästhetischen Elend einer programmatisch entkunsteten Ausstellung", sagte der Kasseler Kunstwissenschaftler und documenta-Kenner Harald Kimpel. 

Anthony Modeste stürmt neu für den BVB
Sport

Anthony Modeste stürmt neu für den BVB

Dortmund hat einen Ersatz für Sébastien Haller gefunden. Von Ligakonkurrent Köln stösst Anthony Modeste zum BVB.

Galenica mit starkem Umsatzwachstum im ersten Semester
Wirtschaft

Galenica mit starkem Umsatzwachstum im ersten Semester

Galenica ist im ersten Semester nach Aufhebung der Corona-Massnahmen kräftig gewachsen.