Polizei rettet in Beckenried in Seenot geratenen Kajakfahrer


Roman Spirig
Regional / 11.07.19 12:53

Er hat am frühen Donnerstagmorgen mit dem Kajak bei Beckenried den Vierwaldstättersee überqueren wollen, als sich sein Boot plötzlich mit Wasser füllte. Noch bevor das Kajak sank, konnte der 65-Jährige eine Angehörige informieren. Die Seepolizei brachte ihn an Land.

Polizei rettet in Beckenried in Seenot geratenen Kajakfahrer (Foto: KEYSTONE / JEAN-CHRISTOPHE BOTT)
Polizei rettet in Beckenried in Seenot geratenen Kajakfahrer (Foto: KEYSTONE / JEAN-CHRISTOPHE BOTT)

Der aufgebotene Rettungsdienst habe den etwas unterkühlten Mann vor Ort medizinische kontrolliert, teilte die Kantonspolizei Nidwalden mit. Warum das Kajak mit Wasser volllief, ist unklar.

Die Seepolizei lokalisierte den Mann nach der Alarmierung zirka einen Kilometer vom Ufer entfernt. In diesem Zusammenhang weist die Kantonspolizei Nidwalden darauf hin, dass gemäss Binnenschifffahrtsverordnung unter anderem auch auf Paddelbooten wie Kajaks, Kanus oder Stand Up Paddles (SUP) pro Person ein Rettungsgerät mitgeführt werden muss, wenn damit die äussere Uferzone, das heisst eine Entfernung von 300 Meter zum Ufer, verlassen wird.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Zug - Ambri-Piotta: Drei erkrampfte Punkte für den Leaderthron
Sport

Zug - Ambri-Piotta: Drei erkrampfte Punkte für den Leaderthron

Mit drei verhältnismässig einfach gewonnenen Punkten gegen Ambri-Piotta hat sich der EV Zug zurück an die Spitze der Tabelle geschossen. 3:1 setzten sich die Zentralschweizer gegen die harmlosen Leventiner durch.

Luzernerin Andrea Gmür ist neue Präsidentin der Mitte-Fraktion
Regional

Luzernerin Andrea Gmür ist neue Präsidentin der Mitte-Fraktion

Die Luzerner Ständerätin Andrea Gmür (CVP) ist neue Präsidentin der Mitte-Fraktion im Bundeshaus. Das hat die Fraktion heute an einer Klausur entschieden.

Bergbahnen blicken trotz gutem Saisonstart in ungewisse Zukunft
Schweiz

Bergbahnen blicken trotz gutem Saisonstart in ungewisse Zukunft

Die Skisaison ist in vollem Gange. Die guten Schneeverhältnisse haben über die Feiertage viele Sportler auf die Pisten gelockt. Trotz Rekordumsätzen blicken viele Bergbahnen jedoch trotzdem in eine ungewisse Zukunft.

LeBron James zu stark für Capelas Houston
Sport

LeBron James zu stark für Capelas Houston

Clint Capela blieb in der NBA mit den Houston Rockets im Duell gegen die Los Angeles Lakers um Superstar LeBron James chancenlos. Das Team des Genfers unterlag dem Spitzenreiter der Western Conference zuhause 115:124.