Positiver Corona-Test: Russischer Europameister nicht in Tokio


News Redaktion
Sport / 22.07.21 08:09

Der russische Schwimm-Europameister Ilja Borodin verpasst die Olympischen Spiele in Tokio wegen eines positiven Corona-Tests.

Ilja Borodin zeigt im Mai in Budapest seine über 400 m Lagen gewonnene EM-Goldmedaille (FOTO: KEYSTONE/AP/PETR DAVID JOSEK)
Ilja Borodin zeigt im Mai in Budapest seine über 400 m Lagen gewonnene EM-Goldmedaille (FOTO: KEYSTONE/AP/PETR DAVID JOSEK)

Borodin, der bei der EM in Budapest im Mai Gold über 400 m Lagen gewonnen hatte, ist im russischen Vorbereitungscamp in Wladiwostok positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Der 18-Jährige habe keine Symptome, berichtet die russische Staatsagentur Tass und beruft sich auf den Vizepräsidenten des russischen Schwimm-Verbands, Viktor Awdijenko.

Das Fehlen Borodins bei Olympia sei ein grosser Verlust, sagte Awdijenko. Gemäss dem russischen Verband sind alle anderen Schwimmer und Betreuer der olympischen Delegation negativ getestet worden.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Blaufahrt von Autolenker in Frauenfeld TG endet an Verkehrsinsel
Schweiz

Blaufahrt von Autolenker in Frauenfeld TG endet an Verkehrsinsel

Ein Autofahrer mit 2,54 Promille Alkohol intus hat sich in Frauenfeld TG in der Nacht auf Sonntag hinters Lenkrad gesetzt und ist prompt verunfallt. Der 45-Jährige kollidierte mit einer Verkehrsinsel und einer Signaltafel. Verletzt wurde niemand. Die Polizei nahm ihm den Führerausweis ab.

Wieder keine Olympia-Medaille für Skifferin Gmelin
Sport

Wieder keine Olympia-Medaille für Skifferin Gmelin

Die Skifferin Jeannine Gmelin verpasst an den Olympischen Spielen in Tokio eine Medaille. Die Zürcher Oberländerin wird wie vor fünf Jahren in Rio de Janeiro Fünfte. Olympia-Gold geht nach Neuseeland.

Desplanches vor dem schwierigen letzten Schritt
Sport

Desplanches vor dem schwierigen letzten Schritt

Jérémy Desplanches erfüllt mit seiner Qualifikation für den Olympia-Final über 200 m Lagen den ersten Teil seines Vertrages. Nun kommt der zweite, schwierigere Teil: der Gewinn einer Medaille.

Grasshoppers gastieren beim Meister
Sport

Grasshoppers gastieren beim Meister

Die Sieger der 1. Super-League-Runde empfangen an diesem Wochenende die Verlierer. Unter anderem kommt es am Samstag zum Duell zwischen dem Meister Young Boys und dem Aufsteiger Grasshoppers.