Predigten sollen nach Imam-Vorfall in Kriens aufgezeichnet werden


Roman Spirig
Regional / 16.10.19 15:40

Nach den Vorwürfen gegen einen Imam in Kriens hat die islamische Gemeinde Luzern (IGL) Empfehlungen herausgegeben. Der betroffene Moscheeverein will künftig Predigten aufzeichnen.

Predigten sollen nach Imam-Vorfall in Kriens aufgezeichnet werden (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Predigten sollen nach Imam-Vorfall in Kriens aufgezeichnet werden (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Der Verein Dar Assalam trenne sich vom Vorbeter, nachdem er vorübergehend festgenommen und verhört wurde, weil er zur Gewalt gegen Frauen aufgerufen haben soll, sagte Petrit Alimi, Präsident des IGL-Dachverbands am Mittwoch in Kriens vor den Medien. Vom Moscheeverein selber war aus beruflichen Gründen niemand anwesend.

Beide Vereine distanzierten sich erneut von radikalen Predigten und Reden. Wie lange der Imam bereits in Kriens tätig war, konnte keiner der Anwesenden genau sagen. Offenbar habe die Leitung des Moscheevereins Kenntnis davon gehabt, dass er in der Vergangenheit in Verbindung mit Terroristen gebracht, aber freigesprochen wurde.

Die besagte Predigt sei im August gegeben worden. Aus der Gemeinde habe es keine Kritik gegeben, die IGL erfuhr im September aus den Medien von den Vorwürfen. So sei ist ziemlich viel Zeit vergangen. Der Moscheeverein habe keine Video- und Tonaufnahmen gemacht.

Die IGL empfehle nun, künftig alle Predigten aufzuzeichnen und die Aufnahmen ein Jahr lang aufzubewahren. Zudem sollen die Gemeinden vier Personen einführen, die ständig bei Predigten dabei sind und einschreiten könnten. Der Moscheeverein Dar Assalam wolle diese Empfehlungen umsetzen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ex-Militärdiktator Bouterse als Präsident von Surinam abgelöst
International

Ex-Militärdiktator Bouterse als Präsident von Surinam abgelöst

Das Parlament von Surinam hat Chan Santokhi zum Präsidenten des Landes gewählt. Ronnie Brunswijk wurde zum Vize-Präsidenten eines der kleinsten Länder Südamerikas bestimmt, wie surinamische Medien am Montag (Ortszeit) übereinstimmend berichteten.

Duda siegt bei Präsidentenwahl in Polen - Trzaskowski gratuliert
International

Duda siegt bei Präsidentenwahl in Polen - Trzaskowski gratuliert

Mit einem knappen Sieg gegen seinen europafreundlichen Herausforderer Rafal Trzaskowski hat sich Amtsinhaber Andrzej Duda bei der Präsidentenwahl in Polen eine zweite Amtszeit gesichert. Trzaskowski räumte seine Niederlage ein, indem er Duda zum Sieg gratulierte. "Möge diese Amtszeit eine wirklich andere werden", schrieb der Warschauer Oberbürgermeister am Montag auf Twitter. Angesichts der neugefundenen Stärke der liberalkonservativen Opposition ist nun die Frage, ob Duda und sein Lager der nationalkonservativen Regierungspartei PiS künftig einen EU-freundlicheren Kurs fahren werden - oder erst recht auf ihren Positionen beharren.

Sheriff:
International

Sheriff: "Glee"-Star Rivera tot aufgefunden

Nach dem Verschwinden der US-Schauspielerin Naya Rivera haben Einsatzkräfte in Kalifornien ihre Leiche in einem See entdeckt. "Wir sind sicher, dass der Körper, den wir gefunden haben, der von Naya Rivera ist."

Swatch mit Umsatzeinbruch und Verlust im ersten Halbjahr
Wirtschaft

Swatch mit Umsatzeinbruch und Verlust im ersten Halbjahr

Das Geschäft des Bieler Uhrenkonzerns Swatch ist in der ersten Jahreshälfte im Zuge der Corona-Krise regelrecht eingebrochen. Die Verkäufe haben sich gegenüber dem Vorjahr um gut 40 Prozent verringert und unter dem Strich schrieb die Gruppe einen Verlust.