Prix SVC - Finalist: Stanserhorn-Bahn AG


Roman Spirig
Regional / 10.06.18 17:00

Mit dem Prix SVC Zentralschweiz werden erfolgreiche, überzeugende Klein- und Mittelunternehmen der Region vom Swiss Venture Club (SVC) ausgezeichnet. Von über 100 Unternehmen wurden sechs Unternehmen nominiert.

Prix SVC - Finalist: Stanserhorn-Bahn AG  (Foto: KEYSTONE /  / PERRET)
Prix SVC - Finalist: Stanserhorn-Bahn AG (Foto: KEYSTONE / / PERRET)

  • Heute im Portrait:
    Stanserhorn-Bahn AG, Stans

    Mit der Cabrio-Bahn und der Standseilbahn steht die Stanserhorn für Innovation und Tradition. Und das schon seit 125 Jahren.

Die nominierten Unternehmen sind:

  • Bergkäserei Aschwanden, Seelisberg

  • Bruno's Best AG, Sarnen

  • Rigitrac Traktorenbau AG, Küssnacht

  • Seven-Air Gebr. Meyer AG, Luzern

  • Stanserhorn-Bahn AG, Stans

  • Veriset AG, Root

Der Prix SVC wird am 12. Juni 2018 im KKL verliehen.

Radio Central stellt euch jeden Freitag zwischen 17:00 und 18:00 Uhr die nominierten Unternehmen vor.

Heute im Portrait:
Stanserhorn-Bahn AG, Stans

Mit der Cabrio-Bahn und der Standseilbahn steht die Stanserhorn für Innovation und Tradition. Und das schon seit 125 Jahren.


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Datenpanne bei Facebook: Entwickler hatten Zugang zu Fotos
International

Datenpanne bei Facebook: Entwickler hatten Zugang zu Fotos

Durch eine Datenpanne bei Facebook haben Hunderte Apps im September mehrere Tage lang zu weitreichenden Zugriff auf Fotos von mehreren Millionen Mitgliedern des Online-Netzwerks gehabt.

Unbekannte richten Landschaden auf Fussballplatz in Grosswangen an
Regional

Unbekannte richten Landschaden auf Fussballplatz in Grosswangen an

Schlechte Bodenverhältnisse herrschen derzeit auf dem Trainingsplatz des FC Grosswangen: Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch mit einem Fahrzeug mehrere Runden auf dem Rasen gedreht und entsprechende Spuren hinterlassen.

International

"Divers" künftig als drittes Geschlecht im Geburtenregister wählbar

Als drittes Geschlecht kann in Deutschland künftig "divers" in das Geburtenregister eingetragen werden. Die vom Bundestag am Donnerstagabend beschlossene Gesetzesänderung billigte der Bundesrat, die Länderkammer. Bisher gibt es die Möglichkeiten, "weiblich", "männlich", und "ohne Angaben" zu wählen.

International

"I Shot the Sheriff" nach Tod von Attentäter Chérif Chekatt

Während einer Sondersendung zum Tod des Strassburg-Attentäters Chérif Chekatt ist es beim französischen Fernsehsender BFMTV zu einer makaberen Panne gekommen: Etwa eine Minute lang ertönte am späten Donnerstagabend Bob Marleys "I Shot the Sheriff" über den Kanal. Chekatt war kurz zuvor von Polizisten in Strassburg erschossen worden.