Queen Elizabeth feiert 100 Jahre Royal Air Force


Roman Spirig
International / 10.07.18 14:00

Queen Elizabeth II. (92) hat in London an Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der britischen Luftstreitkräfte RAF teilgenommen. Zum Gottesdienst in der Westminster Abbey trug die britische Königin am Dienstag einen Mantel in Blau - der Farbe der Royal Air Force.

Queen Elizabeth feiert 100 Jahre Royal Air Force  (Foto: KEYSTONE / AP / Simon Dawsons)
Queen Elizabeth feiert 100 Jahre Royal Air Force (Foto: KEYSTONE / AP / Simon Dawsons)

Ihr Sohn Prinz Charles sowie ihre Enkel William und Harry erschienen in Uniformen der Royal Air Force (RAF). Mit dabei waren auch die Herzoginnen Camilla und Meghan sowie Kate, die sich nach der Geburt ihres jüngsten Sohnes Prinz Louis eigentlich noch im Mutterschaftsurlaub befindet.

Die Royals sahen sich später vom Balkon des Buckingham-Palastes eine Flugschau an, zu der sich Tausende von Schaulustigen in der britischen Hauptstadt versammelt hatten. Die britische Luftwaffe wurde 1918 gegen Ende des Ersten Weltkriegs gegründet. Sie gilt als erste unabhängige Luftstreitkraft weltweit.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Donnerstag ist Nidwalden-Tag!
Regional

Donnerstag ist Nidwalden-Tag!

Am Donnerstag, 22. November ist Radio Central wieder unterwegs. Dieses Mal im schönen Kanton Nidwalden.

Trump bewahrt zwei Truthähne vor einem Schicksal im Ofen
International

Trump bewahrt zwei Truthähne vor einem Schicksal im Ofen

US-Präsident Donald Trump hat bei einer traditionellen Zeremonie kurz vor dem Erntedankfest Thanksgiving zwei Truthähne vor dem Schmoren im Ofen bewahrt. Die Tiere mit den Nahmen "Peas" und "Carrots" dürfen nun auf einem Campus in Virginia weiterleben.

ZSC Lions und Lugano ausgeschieden
Sport

ZSC Lions und Lugano ausgeschieden

Die ZSC Lions und Lugano sind in der Champions Hockey League in den Achtelfinals ausgeschieden. Gegen Kärpät Oulu, respektive Frölunda Göteborg verloren die beiden Schweizer Vertreter nach ihren Unentschieden in den Hinspielen mit einem Tor Differenz.

Der Status Weltcup zum 10-Jahr-Jubiläum
Sport

Der Status Weltcup zum 10-Jahr-Jubiläum

Der CSI Basel begeht sein 10-Jahr-Jubiläum vom 10. bis 13. Januar 2019 nicht nur in der rundum erneuerten St. Jakobshalle, sondern auch erstmals mit dem Status eines Weltcup-Turniers.