Regierungsrat genehmigt revidierte BZO der Stadt Luzern


News Redaktion
Regional / 22.09.21 11:48

In der Stadt Luzern haben diverse Bauprojekte eine ortsplanerische Grundlage erhalten. Der Regierungsrat hat die teilrevidierte Bau- und Zonenordnung (BZO) der Stadt in 17 Gebieten genehmigt. Vorerst nicht genehmigt wurde die BZO in zwei Gebieten, in denen noch Beschwerden hängig sind, wie die Staatskanzlei am Mittwoch mitteilte.

Die Luzerner Kantonalbank will ihren Hauptsitz sanieren und vergrössern. (Archivaufnahme) (FOTO: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)
Die Luzerner Kantonalbank will ihren Hauptsitz sanieren und vergrössern. (Archivaufnahme) (FOTO: KEYSTONE/ALEXANDRA WEY)

Über die Genehmigung des teilrevidierten Zonenplans in den Gebieten Seeburg und Dreilindenpark werde der Regierungsrat später separat entscheiden, hiess es in der Mitteilung. Dort seien noch insgesamt drei Beschwerden hängig.

Die Stadtluzerner Stimmberechtigten stimmten der teilrevidierten BZO im November 2020 zu. Die neuen Bestimmungen ermöglichen etwa der Kantonalbank, dass sie ihren Hauptsitz an der Pilatusstrasse von fünf auf sieben Stockwerke erhöht oder der reformierten Kirchgemeinde den Bau von Wohnungen im Würzenbach. Auch Bauvorhaben auf Arealen der CSS und der EWL haben nun eine Grundlage in der BZO.

Der Regierungsrat behandelte zudem die Gesamtrevision der Ortsplanung von Nebikon. Er hiess drei Verwaltungsbeschwerden gegen die Beschlüsse der Gemeindeversammlung, die drei Arbeitszonen betreffen, gut. Bis auf diese drei Arbeitszonen wurde die neue Ortsplanung vom Regierungsrat aber genehmigt.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Trotz Enttäuschungen mit gutem Gefühl nach Manchester
Sport

Trotz Enttäuschungen mit gutem Gefühl nach Manchester

Die Young Boys beenden am Mittwoch die zweite Champions-League-Gruppenphase ihrer Vereinsgeschichte. Um den Weg in der Europa League fortzusetzen, benötigen sie einen Exploit bei Manchester United.

Volksmusikveranstaltung: LK René Jakober mit Edy Wallimann
Events

Volksmusikveranstaltung: LK René Jakober mit Edy Wallimann

Zur Tradition des Hauses der Familie Häcki (Restaurant Wasserfall), gehören die beliebten Volksmusikveranstaltungen. Einen Platz reservieren und die traditionelle Musik bei einem feinen Essen geniessen? Die Kapelle René Jakober pflegt den traditionellen Innerschweizer Ländlermusik-Stil und spielt am Sonntag dem 12. Dezember ab 12:30 Uhr in Engelberg.

Astronomen entdecken besonderen Gasriesen in Doppelsternsystem
International

Astronomen entdecken besonderen Gasriesen in Doppelsternsystem

Exoplaneten können in viel massereicheren Sternsystemen vorkommen, als dies bisher vermutet wurde: Astronominnen und Astronomen haben einen riesigen Gasplaneten entdeckt, der in mehrerlei Hinsicht aussergewöhnlich ist. Davon berichten sie im Fachmagazin "Nature".

Weihnachtsfeier während Corona-Lockdown setzt Johnson unter Druck
International

Weihnachtsfeier während Corona-Lockdown setzt Johnson unter Druck

Eine mutmassliche Weihnachtsfeier im Amtssitz des britischen Premierministers während des Corona-Lockdowns vor einem Jahr setzt Regierungschef Boris Johnson erheblich unter Druck.