Rock of Ages – das 80s Rock-Musical


Eliane Schelbert
Events / 14.12.19 20:20

Über 2300 Vorstellungen am Broadway. Jetzt kommt das Smash-Hitmusical für Freunde des grossartigen Achtziger-Rocks in die Schweiz, ins Le Théâtre, Emmen, vom 14. Dezember 2019 bis 19. Januar 2020.

Rock of Ages – das 80s Rock-Musical
Rock of Ages – das 80s Rock-Musical

Was muss ein echter Rockstar mitbringen? Sonnenbrille, Hosen, wo kein Finger Platz im Bund findet, das Ego und die Libido gewaltig, sowie natürlich schlechtes Benehmen. All dies verzeiht und bewundert man an diesem richtigen Kerl, weil er die einzig wahre Musik mag: Die Rock-Brüller der 80er, die Hymnen einer Generation, das Genialste seit Mozart, mindestens. Diese Ausgangslage ist der Einstieg in ein Musical, das seinesgleichen sucht. 2328 Vorstellungen brachten die Show in die Top 30 der Musicals mit der längsten Laufzeit der Broadwaygeschichte. Die „New York Times“ feierte das Stück als „ernsthaft-verrücktes, absurd-unterhaltsames Arena-Rock Musical“. 2012 wurde Rock of Ages verfilmt, mit Tom Cruise, Catherine Zeta-Jones und Alec Baldwin. Die volle Wirkung entfaltet der Stoff aber auf Bühnenbrettern. Jetzt kommt diese höchst unterhaltsame Fuhre in die Schweiz, ins Le Théâtre, Emmen.

Natürlich beinhaltet der Plot eine Liebesgeschichte, aber die musikalische Untermalung ist alles andere als genreüblich überzuckert. Mit Tempo, Witz und viel Ironie werden im „Bourbon Room“ am legendären Sunset Strip von L.A. die Handlungsfäden gesponnen. Für irre Stimmung sorgen die Live-Le Théâtre-Band und 25 der legendärsten Rock-Hymnen wie „The Final Countdown“, „Here I Go Again“, "Waiting for a Girl Like You", We built this City“ oder „I Wanna Know What Love Is“. Hits von Whitsnake, Europe, Steve Perry, Poison, Bon Jovi, Pat Benatar, Twisted Sister und vielen mehr der legendären 80er-Formationen werden Rock of Ages bringt hochklassigste Rock-Nostalgie in die Zentralschweiz, interpretiert von internationalen Gesangs- und Tanzsolisten. Ein Musical der lauten Andacht an eine Zeit, die leider, oder aus modischer Sicht zum Glück, untergegangen ist…

www.le-theatre.ch


Rock of Ages – das 80s Rock-Musical
Rock of Ages – das 80s Rock-Musical
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

G20-Vorsitz ruft zu Solidarität mit Entwicklungsländern auf
International

G20-Vorsitz ruft zu Solidarität mit Entwicklungsländern auf

Der Vorsitz der G20-Staaten hat in der Corona-Krise zur Solidarität mit den Entwicklungsländern aufgerufen. "Es liegt in unserer Verantwortung, den Entwicklungsländern die Hand zu reichen", erklärte der saudiarabische König Salman beim Video-Gipfel der G20-Staaten.

Corona-Verdacht auf deutschem Kreuzfahrtschiff - Schweizer dabei
International

Corona-Verdacht auf deutschem Kreuzfahrtschiff - Schweizer dabei

Nach dem Coronaverdacht von 46 Menschen auf einem deutschen Kreuzfahrtschiff "Artania" vor Australien soll eine Rückholaktion der nicht-infizierten Passagiere starten. An Bord sind auch 28 Schweizerinnen und Schweizer.

New Yorks Gouverneur: Das wird nicht schnell vorbei gehen
International

New Yorks Gouverneur: Das wird nicht schnell vorbei gehen

New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo sieht in der Corona-Krise keine baldige Lockerung der Ausgangsbeschränkungen für den US-Bundesstaat. Er wählte dabei die selben Worte wie kürzlich Bundesrat Berset: "Das ist kein Sprint, das ist ein Marathon. Das wird nicht schnell vorbei gehen."

Vier regionale Busbetreiber schaffen gemeinsam E-Busse an
Wirtschaft

Vier regionale Busbetreiber schaffen gemeinsam E-Busse an

Vier regionale Verkehrsbetriebe spannen beim Kauf von E-Bussen zusammen. Die Zugerland Verkehrsbetriebe AG (ZVB), die Verkehrsbetriebe Luzern AG (vbl), die Auto AG Schwyz (AAGS) und die Thuner STI Bus AG schreiben die Beschaffung gemeinsam aus.