Rotenfluebahn-Gondel stürzt rund 20 Meter in die Tiefe


Roman Spirig
Regional / 20.10.19 15:11

Eine Gondel der Rotenfluebahn im Kanton Schwyz ist am Sonntagvormittag bei der Talfahrt rund 20 Meter abgestürzt. In der Gondel befanden sich keine Personen, verletzt wurde niemand. Zum Unfallzeitpunkt herrschten starke Winde.

Rotenfluebahn-Gondel stürzt rund 20 Meter in die Tiefe (Foto: KEYSTONE /  / )
Rotenfluebahn-Gondel stürzt rund 20 Meter in die Tiefe
Rotenfluebahn-Gondel stürzt rund 20 Meter in die Tiefe (Foto: Kapo Schwyz)
Rotenfluebahn-Gondel stürzt rund 20 Meter in die Tiefe (Foto: Kapo Schwyz)

Gegen 11.10 Uhr stürzte die 8-er Gondel der Rotenfluebahn im Bereich Rätigs ab, wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilte. Die rund 50 Personen, die sich zum Zeitpunkt des Unfalles in weiteren Gondeln befanden, konnten die Bahn in den nächstgelegenen Stationen unverletzt verlassen.

Der Unfallhergang und die Unfallursache werden in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Unfalluntersuchungsstelle (Sust) ermittelt. Ob die starken Winde zum Zeitpunkt des Unfalles ursächlich sind, werde abgeklärt, teilte die Polizei mit.

Der Betrieb der Rotenfluebahn Mythenregion AG ist bis am Sonntagabend eingestellt. Die Bahn aus dem Jahr 2014 verkehrt zwischen Rickenbach ob Schwyz und der Rotenflue in der Mythenregion. Sie überwindet über 16 Stützen eine Höhendifferenz von 958 Metern. Die über 20 Kabinen fassen je acht Personen.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Forderung nach 13. Monatslohn für Coiffeusen und Flugpersonal
Wirtschaft

Forderung nach 13. Monatslohn für Coiffeusen und Flugpersonal

Der Schweizerische Gewerkschaftsbund will mit einem 10-Punkte-Massnahmenpaket die soziale Sicherheit stärken. Der Kaufkraftverlust soll durch eine Stärkung der AHV, sinkende Krankenkassenprämien und Lohnerhöhungen abgefedert werden. Zudem soll es einen 13. Monatslohn für Coiffeusen und Flugpersonal geben.

Meier und Fiala setzen guten Lauf fort
Sport

Meier und Fiala setzen guten Lauf fort

Timo Meier und Kevin Fiala trugen in der NHL massgeblich zu den Siegen der San Jose Sharks respektive der Minnesota Wild bei.

Bolschoi Don Kosakenchor
Events

Bolschoi Don Kosakenchor

Der Männerchor der Bolschoi Don Kosaken kommt am 16. November live in die RaumJesuitenkirche in Luzern.

Notstand für Venedig beschlossen - Ärger um unfertigen Flutschutz
International

Notstand für Venedig beschlossen - Ärger um unfertigen Flutschutz

Nach den verheerenden Überschwemmungen in Venedig hat die italienische Regierung am Donnerstag den Notstand für die Lagunenstadt beschlossen. Dies teilte der Ministerrat nach einer Sitzung am Donnerstag mit. Damit werden 20 Millionen Euro an Soforthilfen freigegeben.