Rund 100 Alphörner ertönen gleichzeitig


Roman Spirig
Regional / 09.09.19 12:08

Bereits zum zehnten Mal fand das Alphorntreffen auf der Seebenalp am Flumserberg statt. Rund 100 Alphornbläser musizierten zusammen bei Regen und Kälte. Wie das aussah und geklungen hat, gibt es hier im Video.

Rund 100 Alphörner ertönen gleichzeitig (Foto: KEYSTONE /  / )
Rund 100 Alphörner ertönen gleichzeitig
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Frauen-Rennen in Ofterschwang wegen Schneemangels abgesagt
Sport

Frauen-Rennen in Ofterschwang wegen Schneemangels abgesagt

Die für die nächste Woche geplanten Weltcuprennen der Frauen in Ofterschwang mussten abgesagt werden.

LafargeHolcim steigert Gewinn und baut Schulden ab
Wirtschaft

LafargeHolcim steigert Gewinn und baut Schulden ab

LafargeHolcim hat im Gesamtjahr 2019 seine Wachstumsziele erreicht und den Gewinn deutlich gesteigert. Der weltgrösste Zement- und Baustoffkonzern konnte nach dem Verkauf von Unternehmensteilen auf bereinigter Basis um 3,1 Prozent wachsen.

Zwei Golfer wegen Coronavirus-Verdachts in Quarantäne
Sport

Zwei Golfer wegen Coronavirus-Verdachts in Quarantäne

Die italienischen Golfer Lorenzo Gagli und Edoardo Molinari sind beim Oman Open unter Quarantäne gestellt worden. Gagli sagte der italienischen Zeitung "La Nazione", dass ein Arzt der European Tour ihm nach dem Frühstück am Mittwoch mitgeteilt habe, er müsse zurück in sein Zimmer.

Begehbare Zeichnungen und unbrauchbare Möbel
Regional

Begehbare Zeichnungen und unbrauchbare Möbel

Das Kunstmuseum Luzern zeigt bis am 21. Juni 2020 Werke von Marion Baruch. Die Retrospektive "innenausseninnen" zeigt die Offenheit und Neugier der 1929 geborenen Künstlerin.