Sachschaden bei Brand von Industriegebäude in Gais


Roman Spirig
Schweiz / 22.09.22 11:19

In der Nacht auf Donnerstag ist es in Gais AR in einem Industriegebäude zu einem Brand gekommen. Es entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Sachschaden bei Brand von Industriegebäude in Gais (Foto: KEYSTONE /  / )
Sachschaden bei Brand von Industriegebäude in Gais

Kurz vor 1 Uhr nachts informierte ein Anwohner des Industriegebiets Forren die Kantonale Notrufzentrale in Herisau, dass bei einem benachbarten Gebäude im Bereich der Fassade ein Feuer erkennbar sei. Bei der Ankunft der Feuerwehr waren Flammen erkennbar und es stieg Rauch auf, wie die Ausserrhoder Kantonspolizei mitteilte.

Die Einsatzkräfte brachten den Brand schnell unter Kontrolle und konnten das Feuer löschen. Insgesamt standen rund 40 Personen im Einsatz.

Zur Ermittlung der Brandursache wurden Spezialisten des Kriminaltechnischen Dienstes aufgeboten. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Iga Swiatek nicht beim Finalturnier in Glasgow
Sport

Iga Swiatek nicht beim Finalturnier in Glasgow

Polen muss beim Finalturnier des Billie Jean King Cups in Glasgow ohne Iga Swiatek auskommen. Die Weltranglisten-Erste verzichtet wegen des aus ihrer Sicht zu gedrängten Programms am Ende der Saison.

Ministerin Lambrecht erstmals seit Kriegsbeginn in der Ukraine
International

Ministerin Lambrecht erstmals seit Kriegsbeginn in der Ukraine

Verteidigungsministerin Christine Lambrecht ist zum ersten Mal seit Kriegsbeginn in die Ukraine gereist. In der Hafenstadt Odessa am Schwarzen Meer wurde die SPD-Politikerin am Samstag von ihrem ukrainischen Amtskollegen Olexij Resnikow empfangen.

Baerbock sichert Polen und ganz Osteuropa deutschen Beistand zu
International

Baerbock sichert Polen und ganz Osteuropa deutschen Beistand zu

Aussenministerin Annalena Baerbock hat Polen und ganz Mittel- und Osteuropa angesichts des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine Beistand zugesichert. "Wir werden für euch da sein, so wie ihr für uns da wart, als wir euch am dringendsten brauchten", sagte die Grünen-Politikerin am Montag bei einer Feier der deutschen Botschaft in der polnischen Hauptstadt Warschau zum Tag der Deutschen Einheit. Die Sicherheit Osteuropas sei Deutschlands Sicherheit. "Darauf können Sie sich verlassen", rief sie den Gästen aus Polen zu.

Augsburg ohne Vargas im Hoch
Sport

Augsburg ohne Vargas im Hoch

Ruben Vargas muss sich auf Klubebene weiter gedulden. Der FC Augsburg siegt ohne ihn weiter.