Saibene wird Trainer in Ingolstadt


Roman Spirig
Sport / 12.06.19 12:31

Jeff Saibene wird Trainer beim in die 3. Bundesliga abgestiegenen Ingolstadt. Der 50-jährige Luxemburger hat einen Zweijahresvertrag abgeschlossen.

Saibene wird Trainer in Ingolstadt (Foto: KEYSTONE / DPA / FRISO GENTSCH)
Saibene wird Trainer in Ingolstadt (Foto: KEYSTONE / DPA / FRISO GENTSCH)

Bis zum vergangenen Dezember hat Saibene den Zweitligisten Arminia Bielefeld betreut. Zuvor hatte der langjährige Spieler des FC Aarau auch in Thun, Aarau und St. Gallen als Trainer gearbeitet.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Luzerner Regierung soll Strategie zur Klimakrise erarbeiten
Regional

Luzerner Regierung soll Strategie zur Klimakrise erarbeiten

Der Luzerner Regierungsrat soll aufzeigen, wie der Kanton die CO2-Emissionen einschränken und sich vor den Folgen des Klimawandels schützen könnte. Von zu starken Eingriffen, etwa ein Netto-Null-Ziel für 2030, hält der Kantonsrat aber nichts.

Gesamtsieg an Egan Bernal - Hugh Carthy Tagessieger im Goms
Sport

Gesamtsieg an Egan Bernal - Hugh Carthy Tagessieger im Goms

Der Gesamtsieger der 83. Tour de Suisse heisst Egan Bernal. Der 22-jährige Kolumbianer setzte sich letztlich mit 19 Sekunden Vorsprung vor dem Australier Rohan Dennis durch.

Welt- und Europameister Fernando Torres beendet Karriere
Sport

Welt- und Europameister Fernando Torres beendet Karriere

Der spanische Topstürmer Fernando Torres, zuletzt für Sagan Tosu in Japan tätig, beendet im Alter von 35 Jahre die sehr erfolgreiche Karriere. Nach 18 aufregenden Jahren sei der Moment gekommen, aufzuhören, sagte er heute in einem Video.

Im Video: Eishöhle in Zermatt soll ständige Basis auf dem Mond simulieren
Schweiz

Im Video: Eishöhle in Zermatt soll ständige Basis auf dem Mond simulieren

Raumfahrtagenturen wie die Esa prüfen Pläne für eine ständige Basis auf dem Mond. Studierende aus ganz Europa haben für ein Pilotprojekt Elemente für ein Mondhabitat erdacht und nun in einer Eishöhle in Zermatt aufgebaut.