Saibene wird Trainer in Ingolstadt


Roman Spirig
Sport / 12.06.19 12:31

Jeff Saibene wird Trainer beim in die 3. Bundesliga abgestiegenen Ingolstadt. Der 50-jährige Luxemburger hat einen Zweijahresvertrag abgeschlossen.

Saibene wird Trainer in Ingolstadt (Foto: KEYSTONE / DPA / FRISO GENTSCH)
Saibene wird Trainer in Ingolstadt (Foto: KEYSTONE / DPA / FRISO GENTSCH)

Bis zum vergangenen Dezember hat Saibene den Zweitligisten Arminia Bielefeld betreut. Zuvor hatte der langjährige Spieler des FC Aarau auch in Thun, Aarau und St. Gallen als Trainer gearbeitet.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Konsumentenvertrauen in Grossbritannien auf 10-Jahres-Tief
Wirtschaft

Konsumentenvertrauen in Grossbritannien auf 10-Jahres-Tief

Das Konsumentenvertrauen in Grossbritannien ist Ende Mai einer Umfrage zufolge auf den tiefsten Stand seit der Finanzkrise vor über einem Jahrzehnt gefallen.

Nationalrat bewilligt weitere 14,9 Milliarden in der Corona-Krise
Schweiz

Nationalrat bewilligt weitere 14,9 Milliarden in der Corona-Krise

Zur Bewältigung der Corona-Krise hat der Nationalrat am Mittwoch weitere 14,9 Milliarden Franken bewilligt. Der grösste Teil geht an die Arbeitslosenversicherung (ALV), welche die Kurzarbeitsentschädigungen finanziert.

Werder Bremen kämpft gegen den ersten Abstieg seit 40 Jahren
Sport

Werder Bremen kämpft gegen den ersten Abstieg seit 40 Jahren

Werder Bremen befindet sich seit Monaten im Abstiegskampf der Bundesliga. Trotz Misserfolg und externer Kritik hält die Klubführung in der Krise unbeirrt an ihren Sport-Verantwortlichen fest.

Alkoholisierter Velofahrer prallt in Altdorf gegen Betonmauer
Regional

Alkoholisierter Velofahrer prallt in Altdorf gegen Betonmauer

Ein 64-jähriger Velofahrer hat sich am Dienstagabend bei einem Selbstunfall in Altdorf erheblich verletzt, als er bei einer Unterführung in die Betonmauer prallte. Der Mann hatte rund 1,2 Promille Alkohol intus.