Salome Lang auch dabei, Loïc Gasch verzichtet


News Redaktion
Sport / 26.02.21 12:33

Zur Schweizer Rekord-Delegation an den Hallen-Europameisterschaften in Torun in Polen gehört auch Salome Lang. Die Hochspringerin erhält von European Athletics eine Einladung.

Salome Lang hat für die Hallen-EM eine Einladung des europäischen Verbandes erhalten (FOTO: KEYSTONE/MARCEL BIERI)
Salome Lang hat für die Hallen-EM eine Einladung des europäischen Verbandes erhalten (FOTO: KEYSTONE/MARCEL BIERI)

Lang sprang im vergangenen Jahr mit 1,94 m einen Schweizer Hallen-Rekord. In dieser Saison steht sie mit einer Bestleistung von 1,90 m zu Buche, womit sie die EM-Limite um sechs Zentimeter verpasst hat. Dank dem Entgegenkommen des europäischen Verbandes ist die Baslerin gleichwohl zum zweiten Mal nach 2019 in Glasgow an den kontinentalen Titelkämpfen dabei. Solche Einladungen werden ausgesprochen, wenn in einer Disziplin die angestrebte Anzahl Teilnehmerinnen nicht erreicht wird.

Im Hochsprung der Männer wird die Schweiz dagegen nicht vertreten sein. Loïc Gasch nimmt wegen einer Innenbandverletzung am linken Fuss nicht teil. Die Absage ist eine Vorsichtsmassnahme. Der Romand will im Hinblick auf die Freiluftsaison kein Risiko eingehen und verzichtet deshalb gegenwärtig auf zu hohe Belastungen des betroffenen Fussgelenks.

In Torun wird Swiss Athletics mit der Rekordzahl von 24 Athletinnen und Athleten antreten.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

AfD bestimmt noch kein Spitzenteam für Bundestagswahl
International

AfD bestimmt noch kein Spitzenteam für Bundestagswahl

Die AfD will jetzt noch keine Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl bestimmen. Auf einem Bundesparteitag in Dresden votierte am Samstag eine Mehrheit der Delegierten dafür, mit einem Spitzenduo in den Wahlkampf zu ziehen.

Appenzellerland gibt Gas beim Impfen - Bereitschaft eher gering
Schweiz

Appenzellerland gibt Gas beim Impfen - Bereitschaft eher gering

Die Kantone Appenzell Ausserrhoden und Innerrhoden rufen die Bevölkerung auf, sich für die Corona-Impfung anzumelden. Für die Monate April, Mai und Juni werden grössere Impfstoff-Lieferungen erwartet. Nun braucht es eine gute Planung.

Justin Rose am US Masters klar in Führung
Sport

Justin Rose am US Masters klar in Führung

Der englische Golfprofi Justin Rose liegt nach dem Auftakt des 85. US Masters in Augusta deutlich voraus.

Masken-Gegner und Höcke dominieren AfD-Parteitag in Dresden
International

Masken-Gegner und Höcke dominieren AfD-Parteitag in Dresden

Im Parteivorstand hat Jörg Meuthen noch eine Mehrheit. Unter den Delegierten der AfD, die ihrem Ruf als "gäriger Haufen" auf ihrem Bundesparteitag in Dresden wieder einmal mehr als gerecht werden, hat das Wort des Parteivorsitzenden aber momentan offensichtlich nicht mehr so viel Gewicht wie noch vor Jahren. Das gilt auch für den Ehrenvorsitzenden Alexander Gauland. Obgleich er und Meuthen dringend davor warnen, schreibt die AfD auf ihrem Bundesparteitag die Forderung nach einem EU-Austritt Deutschlands in ihr Programm für die Bundestagswahl.