Sattelschlepper fährt auf A2 in Mittelleitplanke


Roman Spirig
Regional / 03.09.19 14:41

Ein Sattelschlepper ist am Dienstagmorgen wohl wegen eines technischen Defekts auf der Autobahn A2 bei Rothenburg in die Mittelleitplanke gefahren. Verletzt wurde niemand, die Aufräumarbeiten gestalten sich aufwendig.

Sattelschlepper fährt auf A2 in Mittelleitplanke (Foto: Luzerner Polizei)
Sattelschlepper fährt auf A2 in Mittelleitplanke (Foto: Luzerner Polizei)

Der Unfall ereignete sich kurz nach 10.30 Uhr, als ein 59-jähriger Schweizer Lastwagenlenker in Fahrtrichtung Norden unterwegs war, wie die Luzerner Staatsanwaltschaft mitteilte. Voraussichtlich noch bis am Abend sei je eine Fahrspur in beide Richtungen wegen Bergungs-, Reparatur- und Aufräumarbeiten gesperrt.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Sulzer steigert Umsatz und Gewinn zweistellig
Schweiz

Sulzer steigert Umsatz und Gewinn zweistellig

Der Winterthurer Traditionskonzern Sulzer war auch 2019 auf Wachstumskurs. Mit dem Umsatz gelang erneut ein zweistelliges Plus und dank eines Sparprogramms nahm der Gewinn überproportional zu. Den Aktionären winkt eine höhere Dividende.

Luzern soll neuer Universitätsvereinbarung beitreten
Regional

Luzern soll neuer Universitätsvereinbarung beitreten

Mit der Interkantonalen Universitätsvereinbarung (IUV) beteiligen sich die Kantone an den Kosten der universitären Ausbildung. Die Luzerner Regierung beantragt dem Parlament, der totalrevidierten IUV beizutreten.

Clijsters verliert bei Comeback
Sport

Clijsters verliert bei Comeback

Die ehemalige Weltranglisten-Erste Kim Clijsters startet trotz einer respektablen Leistung mit einer Niederlage in ihr zweites Tennis-Comeback.

Bundesrat verschärft Vorschriften für die Pelzdeklaration
Schweiz

Bundesrat verschärft Vorschriften für die Pelzdeklaration

Konsumentinnen und Konsumenten sollen beim Kauf von Pelz eine gezielte Wahl treffen können. Der Bundesrat hat am Mittwoch beschlossen, ab 1. April 2020 die Vorschriften für die Pelzdeklaration zu verschärfen.