SCB holt Kanadier Christian Thomas zurück


News Redaktion
Sport / 12.10.21 15:33

Der SC Bern reagiert auf den wenig überzeugenden Saisonstart mit der Verpflichtung eines fünften ausländischen Stürmers. Für den Rest der Saison engagieren die Berner den Kanadier Christian Thomas.

Ein Spiel, ein Treffer: Der Kanadier Christian Thomas spielte am 28. Februar 2020 bereits einmal eine Partie für den SC Bern (im Bild), nun wechselt er für den Rest der laufenden Saison in die Hauptstadt (FOTO: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)
Ein Spiel, ein Treffer: Der Kanadier Christian Thomas spielte am 28. Februar 2020 bereits einmal eine Partie für den SC Bern (im Bild), nun wechselt er für den Rest der laufenden Saison in die Hauptstadt (FOTO: KEYSTONE/ANTHONY ANEX)

Der 29-jährige Olympia-Teilnehmer von 2018 hatte am Ende der Saison 2019/2020 bereits einmal ein kurzes Gastspiel beim SCB gegeben. In seinem einzigen Spiel - anschliessend wurde die Spielzeit wegen der Corona-Pandemie abgebrochen - erzielte Thomas einen Treffer.

Thomas, der die Erfahrung von 27 NHL- und 348 AHL-Partien mitbringt und 2017 mit dem Team Canada den Spengler Cup gewonnen hat, begann die laufende Saison in der KHL beim kasachischen Klub Barys Nur-Sultan (ehemals Barys Astana) und trifft am Mittwoch in Bern ein.

Weil mehrere Ausländer im Team seit einiger Zeit angeschlagen seien, benötige man in diesem Bereich Spielraum, begründete Bern in einer Mitteilung das Engagement des Flügelstürmers.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Empa-Forscher vereinfachen Infrarot-Kameras zu einem Chip
Schweiz

Empa-Forscher vereinfachen Infrarot-Kameras zu einem Chip

Mit Infrarot-Kameras kann man im Dunkeln sehen, in Obst hineinblicken oder Fremdkörper in der Bohnensuppe aufspüren. Aber das hat seinen Preis. Empa-Forschern ist es nun gelungen, Aufnahme und Wiedergabe von kurzwelligem Infrarotlicht (SWIR) in einem Chip zu vereinen.

Mehr Grün, weniger Grau: Stadtklima-Initiativen kommen zustande
Schweiz

Mehr Grün, weniger Grau: Stadtklima-Initiativen kommen zustande

Die Stadtzürcher Stimmberechtigten können bald über zwei Stadtklima-Initiativen abstimmen. Die "Gute-Luft-Initiative" und die "Zukunfts-Initiative" sind beide zustande gekommen, wie der Stadtrat am Mittwoch mitteilte.

Wirtschaft

"Dreamliner"-Probleme brocken Boeing Quartalsverlust ein

Probleme bei den "Dreamliner"-Langstreckenjets kommen den US-Flugzeugbauer Boeing teuer zu stehen. Die notwendigen Nacharbeiten und die gedrosselte Produktion dürften zusammen mit etwa einer Milliarde Dollar zu Buche schlagen, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Logitech macht trotz Rekordumsatz weniger Gewinn
Wirtschaft

Logitech macht trotz Rekordumsatz weniger Gewinn

Logitech bleibt auf Rekordjagd. Der Umsatz kletterte im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2021/22 um 4 Prozent auf 1,31 Milliarden Dollar.