Schlauch bei Tankstelle in Stansstad durch Wegfahrt abgerissen


Roman Spirig
Regional / 26.06.19 10:00

Ohne die Zapfpistole zu entfernen, ist ein Fahrzeug bei einer Tankstelle in Stansstad in der Nacht auf heute losgefahren und hat dadurch den Schlauch abgerissen. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken, der Lenker oder die Lenkerin entfernte sich.

Schlauch bei Tankstelle in Stansstad durch Wegfahrt abgerissen (Foto: KEYSTONE / AP / PETROS KARADJIAS)
Schlauch bei Tankstelle in Stansstad durch Wegfahrt abgerissen (Foto: KEYSTONE / AP / PETROS KARADJIAS)

Der Vorfall ereignete sich um 1.23 Uhr bei der Dieselzapfsäule der Tankstelle, wie die Kantonspolizei Nidwalden mitteilte. Durch die Wegfahrt des Fahrzeuges wurde der Tankschlauch gegen die Zapfsäule zurückgeschleudert. Die Kantonspolizei Nidwalden hat Ermittlungen eingeleitet.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ungebremst in Leitplanke gefahren - 160'000 Franken Schachschaden
Regional

Ungebremst in Leitplanke gefahren - 160'000 Franken Schachschaden

Ein 44-jähriger Mann ist in der letzten Nacht auf der Autobahn A3 bei Walenstadt ungebremst in eine Schwenkleitplanke gefahren. Der Schaden beläuft sich auf über 160'000 Franken. Nicht nur der Fahrer war alkoholisiert, auch sein Bekannter, der ihn nach dem Unfall abholte, musste nach der Alkohol-Atemprobe den Ausweis abgeben.

St. Galler Kantonsrat gegen Initiative
Regional

St. Galler Kantonsrat gegen Initiative "Behördenlöhne vors Volk"

Der St. Galler Kantonsrat hat die Initiative "Behördenlöhne vors Volk" mit 84 gegen 21 Stimmen abgelehnt. In dem vor allem von der Jungen SVP getragenen Volksbegehren wird verlangt, dass die Bürgerinnen und Bürger über die Löhne von Gemeindebehörden mitbestimmen können.

Valser
Schweiz

Valser "Chästeilet": Ein sehr gutes Käse-Jahr

Am Montagmorgen holten die Bauern auf der Alp Selva in Vals bei der "Chästeilet" den ihnen zustehenden Käse auf der Alp ab. 68 Kühe haben diesen Sommer 54'900 Liter Milch produziert. Daraus entstanden 780 Käse und 100 Mutschli, gesamthaft gut 4'700 Kilogramm Käse - ein sehr gutes Jahr.

Arsenal lässt beim Schlusslicht Punkte liegen
Sport

Arsenal lässt beim Schlusslicht Punkte liegen

Nach zwei Siegen zu Saisonbeginn hat Arsenal in der englischen Meisterschaft nunmehr dreimal in Folge nicht mehr gewonnen. Das 2:2 beim Tabellenletzten Watford ist Arsenals zweites Unentschieden nebst der Niederlage in Liverpool.