Schock vor ESAF! Armon Orlik verletzt sich auf der Schwägalp!


Roman Spirig
Schwingen / 11.08.19 20:55

Armon Orlik, Anwärter auf den Titel des Schwingerkönigs, musste am Bergkranzfest auf der Schwägalp nach dem 1. Gang mit einer Rückenverletzung aufgeben.

Schock vor ESAF! Armon Orlik verletzt sich auf der Schwägalp! (Foto: KEYSTONE / EDDY RISCH)
Schock vor ESAF! Armon Orlik verletzt sich auf der Schwägalp! (Foto: KEYSTONE / EDDY RISCH)

Wir schwerwiegend die Verletzung des Bündners aus Maienfeld ist, wurde am Sonntag nicht bekannt. Gemäss Reto Attenhofer, dem Technischen Leiter im Bündner Verband, ist es jedoch nichts Schlimmes. Orliks Start in Zug sei nicht gefährdet.

Im 1. Gang auf der Schwägalp hatte Armon Orlik den Innerschweizer Eidgenossen Mike Müllestein mit einer 9,75 bezwungen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kinderkulturfestival
Events

Kinderkulturfestival

Schauen, staunen und mitmachen - immer im August verwandelt sich die Anhöhe auf der Tribschen-Halbinsel bei Luzern in ein Kinderparadies. 

Ehemaliger Schweizer Meister Villars HC am Ende
Sport

Ehemaliger Schweizer Meister Villars HC am Ende

Der traditionsreiche Villars HC zieht seine 1.-Liga-Mannschaft für die kommende Saison wegen zu wenig Spielern zurück. Nach dem kurzfristigen Rückzug des Walliser Klubs, der 1963 und 1964 Schweizer Meister geworden ist, steigt aus der Westgruppe der 1. Liga Ende Saison kein Klub ab.

Neuer Zuger Kantonalbank-Präsi soll der Ex St.Galler Kantonalbank-Chef Rüegsegger sein
Regional

Neuer Zuger Kantonalbank-Präsi soll der Ex St.Galler Kantonalbank-Chef Rüegsegger sein

Die Zuger Kantonalbank (ZGKB) erhält bald einen neuen Präsidenten. Der frühere Chef der St. Galler Kantonalbank und der Schweizer Börsenbetreiberin SIX, Urs Rüegsegger, soll 2020 das höchste Amt bei der Bank übernehmen.

Fahne des Schwingerverbands zum Festauftakt in Zug eingetroffen
Regional

Fahne des Schwingerverbands zum Festauftakt in Zug eingetroffen

Nun hat das Warten der Schwingerfans ein Ende: Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Zug ist am Freitag offiziell eröffnet und die Fahne des Eidgenössischen Schwingerverbands empfangen worden. In die Hosen steigen die Schwinger am Samstagmorgen früh.