Schweizer Fernsehen setzt "Late Update" von Innerschweizer Michael Elsener ab


Roman Spirig
Regional / 27.11.19 10:43

Das Schweizer Radio und Fernsehen setzt die Comedy-Sendung "Late Update" mit Michael Elsener ab. Elsener sei ein Ausnahmetalent, aber SRF konzentriere sich lieber auf andere Formate.

Schweizer Fernsehen setzt Late Update von Innerschweizer Michael Elsener ab (Foto: KEYSTONE / GIAN EHRENZELLER)
Schweizer Fernsehen setzt Late Update von Innerschweizer Michael Elsener ab (Foto: KEYSTONE / GIAN EHRENZELLER)

"Er und sein Team haben beeindruckt, mit welcher Professionalität und Leidenschaft sie ihre kreativen Ideen in der Sendung umgesetzt haben", wird Tom Schmidlin, Leiter Entwicklung und Comedy bei SRF, in einer Mitteilung von heute Mittwoch zitiert.

"Dafür danken wir ihnen ganz herzlich." Es werde sicherlich die Möglichkeit geben, den Ensemble-Mitgliedern in der einen oder anderen Form wieder zu begegnen."

Bei allem Lob: Zufrieden konnte SRF mit dem Format nicht sein. Die Sonntagabend-Sendung hatte schlechte Quoten. Zuletzt hatte die Sendung noch rund 15 Prozent Marktanteil. Seine erste Staffel war noch beliebter und erreichte Werte von knapp 30 Prozent.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Gescheitert: Konferenz verschiebt Debatte zu Regeln für Handel im Klimaschutz
International

Gescheitert: Konferenz verschiebt Debatte zu Regeln für Handel im Klimaschutz

Bei der Uno-Klimakonferenz ist eine Einigung auf Regeln für einen internationalen Handel mit Klimaschutz-Gutschriften gescheitert. Die knapp 200 Staaten verschoben am Sonntag in Madrid die Debatte aufs kommende Jahr. Eines ihrer Hauptziele für die Konferenz haben sie damit nicht erfüllt.

44. Original Ländlerweihnacht
Events

44. Original Ländlerweihnacht

Am 14. Dezember findet die 44. Original Ländlerweihnacht im Sdhützenhaus in Glarus statt.

Cham verkauft Mehrheit der
Regional

Cham verkauft Mehrheit der "Papieri"-Einheiten der ersten Bauetappe

Die Cham Group hat zahlreiche Wohnungen und Ateliers auf dem "Papieri"-Areal an den Mann gebracht. Innert kurzer Zeit seien 101 von den 105 angebotenen Eigentumswohnungen, Lofts und Ateliers reserviert worden, teilte die Immobiliengesellschaft heute mit.

Ajoie eliminiert auch Biel und trifft im Final auf Davos - Rappi ist raus
Sport

Ajoie eliminiert auch Biel und trifft im Final auf Davos - Rappi ist raus

Das unterklassige Ajoie steht im Cup-Final. Die Jurassier setzten sich im Halbfinal vor heimischem Publikum gegen Biel nach einem 0:2-Rückstand mit 4:3 durch. Gegner im Final ist der HC Davos, der sich bei den Rapperswil-Jona Lakers 4:1 gewonnen hat.