/

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

14-Jähriger auf Churer Maiensässfahrt tödlich verunglückt
Schweiz

14-Jähriger auf Churer Maiensässfahrt tödlich verunglückt

Ein 14-jähriger Schüler ist auf der traditionellen Maiensässfahrt der Stadtschule Chur tödlich verunglückt. Er stürzte oberhalb der Stadt auf dem Weg talwärts 200 Meter über steiles und felsiges Gelände.

Obwaldner Verwaltung erhält mehr Kompetenzen
Regional

Obwaldner Verwaltung erhält mehr Kompetenzen

Die Obwaldner Regierung überträgt verschiedene Aufgaben der Verwaltung, um effizienter zu werden. Dazu hat sich das Parlament angeschickt, das Verwaltungs- und Publikationsverfahrens im Rahmen der Finanzvorlage 2020 zu vereinfachen.

Uri strebt bei höherer Dividendenbesteuerung Kompromiss an
Regional

Uri strebt bei höherer Dividendenbesteuerung Kompromiss an

Wer im Kanton Uri Dividenden erzielt, soll diesen Gewinn künftig mit 60 Prozent versteuern müssen. Der Landrat ist am Mittwoch bei der Teilrevision des Steuergesetzes in dieser Frage der Regierung gefolgt.

Beizen und Parties mit open End - Keine Polizeistunde mehr im Kanton Schwyz!
Regional

Beizen und Parties mit open End - Keine Polizeistunde mehr im Kanton Schwyz!

Im Kanton Schwyz sollen die Beizen so lange geöffnet haben können, wie sie wollen. Der Kantonsrat hat heute die Volksinitiative "Polizeistunde soll fallen!" der Jungen CVP mit 95 zu 0 Stimmen gutgeheissen.