Schweizerinnen mit dem dritten Sieg im dritten Spiel


Roman Spirig
Regional / 08.10.19 21:15

Die Schweizer Frauen-Nationalmannschaft bleibt in der EM-Qualifikation makellos. Das Team von Nils Nielsen gewann in Thun gegen Kroatien mit 2:0.

Schweizerinnen mit dem dritten Sieg im dritten Spiel (Foto: KEYSTONE / PETER SCHNEIDER)
Schweizerinnen mit dem dritten Sieg im dritten Spiel (Foto: KEYSTONE / PETER SCHNEIDER)

Der Sieg der Schweizerinnen hätte angesichts der Überlegenheit in der ersten Halbzeit deutlich ausfallen können. Von den zahlreichen Torchancen in den ersten 45 Minuten konnte die SFV-Auswahl aber nur zwei nutzten: in der 9. Minute durch Ana Maria Crnogorcevic und nach einer halben Stunde durch Géraldine Reuteler.

Crnogorcevic, die Thunerin mit kroatischen Wurzeln, war bei der Länderspiel-Premiere im Berner Oberland der Matchwinner. Ihr gelang im 116. Länderspiel der 56. Treffer. Zudem lieferte sie die Vorlage zum Treffer von Reuteler, der Spielerin vom FFC Frankfurt.

Nach der Pause konnte die Schweiz den 4512 Zuschauern nicht mehr allzu viel bieten. Das Niveau liess deutlich nach. Die lange Zeit klar unterlegenen Kroatinnen, in der Gruppe H hinter der Schweiz, Belgien und Rumänien auf dem Papier die vierte Kraft, gewannen phasenweise sogar die Oberhand.

Nielsen zeigte sich mit der ersten Halbzeit sehr zufrieden ("Wir haben so gespielt, wie wir wollten"): "Nach der Pause waren wir nicht cool genug und haben es verpasst, weitere Treffer zu schiessen. Aber wir haben die drei Punkte, die wir wollten."

Als nächstes trifft die Schweiz am Dienstag, 12. November in Schaffhausen auf Rumänien.

(sda)

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Peking droht London mit Quittung bei Einbürgerung von Hongkongern
International

Peking droht London mit Quittung bei Einbürgerung von Hongkongern

China hat mit Verärgerung auf die Drohung aus Grossbritannien reagiert, ehemaligen Untertanen des Vereinigten Königreichs aus Hongkong den Weg zur britischen Staatsbürgerschaft zu ebnen.

Schweiz deklassiert Deutschland auf der Konsole
Sport

Schweiz deklassiert Deutschland auf der Konsole

Sieg für die Schweiz gegen Deutschland im E-Sport. Renato Steffen und Co. dominieren auf der Konsole.

Nach Tod eines Schwarzen: US-Stars protestieren in sozialen Medien
International

Nach Tod eines Schwarzen: US-Stars protestieren in sozialen Medien

Nach dem Tod eines Schwarzen bei einem Polizeieinsatz in Minneapolis und anschliessenden schweren Ausschreitungen haben auch zahlreiche Stars reagiert. Oscar-Preisträger Jamie Foxx ("Ray") nahm am Freitag an einer Kundgebung zum Protest gegen Polizeigewalt teil.

Infektionsfall unter deutschen Passagieren bei Rückflug nach China
International

Infektionsfall unter deutschen Passagieren bei Rückflug nach China

Bei einem der rund 200 Passagiere aus Deutschland, die am Samstag mit einer Sondermaschine in der chinesischen Stadt Tianjin eingetroffen sind, ist das Coronavirus nachgewiesen worden.