Schwerzenbach: Hoher Schaden bei Brand in Mehrfamilienhaus


Roman Spirig
Schweiz / 07.04.21 15:17

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Schwerzenbach ist am Mittwochnachmittag in zwei Dachwohnungen ein Schaden von über 100'000 Franken entstanden. Verletzt wurde niemand. Die Ursache des Feuers ist noch unklar.

Schwerzenbach: Hoher Schaden bei Brand in Mehrfamilienhaus (Foto: KEYSTONE /  / )
Schwerzenbach: Hoher Schaden bei Brand in Mehrfamilienhaus

Die Brandmeldung ging kurz nach 15.30 Uhr ein, wie die Kantonspolizei mitteilte. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen und ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus verhindern. Rund 20 Bewohner hatten das Gebäude selbständig verlassen.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Olafur Eliasson lässt den Park in die Fondation Beyeler fliessen
Schweiz

Olafur Eliasson lässt den Park in die Fondation Beyeler fliessen

Olafur Eliasson lässt den Innen- und Aussenraum der Fondation Beyeler in Riehen ineinanderfliessen: Für seine raumübergreifende Inszenierung "Life" liess er die Glasfront des Museumsbaus zum Park entfernen und den Seerosenteich in den Bau quellen.

Sportchef Bobic von Frankfurt nach Berlin
Sport

Sportchef Bobic von Frankfurt nach Berlin

Bei Eintracht Frankfurt kommt es auf der sportlichen Führungsebene zum Saisonende zum befürchteten Kahlschlag. Nach Trainer Adi Hütter verlässt auch Sportchef Fredi Bobic den Klub.

Mainz - Hertha Berlin wegen Corona-Quarantäne verschoben
Sport

Mainz - Hertha Berlin wegen Corona-Quarantäne verschoben

In der 29. Bundesliga-Runde muss erstmals eine Partie wegen der Coronavirus-Pandemie verschoben werden.

Prix SVC Zentralschweiz 2021: <br>die Finalisten im Überblick

Prix SVC Zentralschweiz 2021:
die Finalisten im Überblick

Das Unternehmernetzwerk Swiss Venture Club (SVC) vergibt am 26. Mai 2021 zum achten Mal den Prix SVC Zentralschweiz. Aus 120 Unternehmen der Region hat die Expertenjury, die sechs Finalisten bestimmt.