/

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Schweiz hat beim Frauenanteil international aufgeholt
Schweiz

Schweiz hat beim Frauenanteil international aufgeholt

Im internationalen Vergleich liegt die Schweiz mit einem Frauenanteil in den Parlamenten von 42 Prozent nun unter den ersten 15 von 190 Ländern. Der Vergleich gilt nur bezogen auf den Nationalrat.

BVB verschiebt Krise nach München
Sport

BVB verschiebt Krise nach München

Die 8. Runde der Bundesliga verlief nach dem Gusto von Dortmunds Trainer Lucien Favre. Während sein BVB im Spitzenkampf Borussia Mönchengladbach 1:0 bezwang, stolperten die Bayern im Derby bei Augsburg (2:2).

St.Gallen: Jennifer Abderhalden (FDP) liegt vor David Zuberbühler (SVP)
Regional

St.Gallen: Jennifer Abderhalden (FDP) liegt vor David Zuberbühler (SVP)

In Appenzell Ausserhoden liegt die FDP-Nationalratskandidatin Jennifer Abderhalden in Führung: Nach Auszählung von 18 der 20 Gemeinden kommt sie auf 6240 Stimmen. Der bisherige David Zuberbühler (SVP) liegt mit 5256 Stimmen zurück.

Aargauer SVP-Kandidat Gallati führt das Feld an
Regional

Aargauer SVP-Kandidat Gallati führt das Feld an

Bei der Aargauer Ersatzwahl in den Regierungsrat liegt Jean-Pierre Gallati (SVP) deutlich vorne. Es folgen Yvonne Feri (SP), Jeanine Glarner (FDP) und Severin Lüscher (Grüne). Ausgezählt sind fünf von elf Bezirken.