Seifenblasen selber machen


Eliane Schelbert
Ratgeber / 07.04.20 16:03

Ob als Spielelement für draussen oder als Effekt für Porträtfotografien. Die Seifenblasen lassen uns für einige Momente alles rund herum vergessen...

Seifenblasen selber machen (Foto: KEYSTONE /  / )
Seifenblasen selber machen

Zutaten

  • 5dl leere PET-Flasche
  • Leitungswasser
  • 2 Stk. Würfelzucker
  • 2 EL Abwaschmittel

Zubereitung

Spült die Flasche gut aus und füllt dann ein wenig warmes Wasser ein. Gebt die Würfelzucker hinein, schliesst den Deckel und schüttelt, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Jetzt füllt ihr die Flasche fast bis oben mit kaltem Wasser auf und schüttelt das Ganze nochmals richtig gut durch. Nun gebt ihr die 2EL Abwaschmittel hinzu. Dann schliesst ihr den Deckel und dreht die Flasche vorsichtig ein paarmal auf den Kopf und wieder zurück. Es muss sich alles gut vermischen, sollte aber nicht zu stark schäumen. Jetzt lässt ihr die Mischung am besten einen Moment stehen, dann kann es losgehen!

In der Zwischenzeit könnt ihr im Haushalt Dinge mit einem Loch suchen, welche ihr später zum Blasen machen benutzen könnt.
Experimentiert mit verschiedenen Dingen! Ihr könnt auch versuchen, aus Draht einen „Blasenring“zu formen oder schneidet beispielsweise ein Loch in einen Milchdeckel.

Zum Rezept



  • Die Anleitung zum Nachhören: Seifenblasen herstellen

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Feuerwehr löscht Batteriebrand in Gewerbebetrieb in Brunnen
Regional

Feuerwehr löscht Batteriebrand in Gewerbebetrieb in Brunnen

In einem Gewerbebetrieb in Brunnen ist am Donnerstagmorgen kurz vor 8 Uhr bei Wartungsarbeiten an einer Batterie aus ungeklärten Gründen ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Brandes verhindern, wie die Schwyzer Kantonspolizei mitteilte.

US-Gesundheitsbehörde rät von Reisen auch zu Weihnachten ab
International

US-Gesundheitsbehörde rät von Reisen auch zu Weihnachten ab

Angesichts weiter steigender Corona-Zahlen hat die US-Gesundheitsbehörde CDC nach dem Erntedankfest Thanksgiving auch von Reisen und Familienbesuchen rund um alle Feiertage im Dezember dringend abgeraten. "Der beste Weg, sich selbst und andere zu schützen, ist, Reisen zu verschieben und zu Hause zu bleiben", sagte Henry Walke von der CDC am Mittwoch bei einer telefonischen Pressekonferenz. "Wir müssen dieses exponentielle Wachstum stoppen und deswegen bitten wir die amerikanische Bevölkerung, Infektionen vorzubeugen und Reisen zu verschieben."

Zürich: Bewaffneter Räuber dank aufmerksamem Polizisten geschnappt
Schweiz

Zürich: Bewaffneter Räuber dank aufmerksamem Polizisten geschnappt

Ein junger Mann, der Mitte November in Zürich bewaffnet eine Frau überfallen hatte, ist von der Polizei geschnappt worden. Videoaufzeichnungen und das aufmerksame Auge eines Stadtpolizisten führten auf sein Spur.

Schneefall führt in Chur zu mehreren Verkehrsunfällen
Schweiz

Schneefall führt in Chur zu mehreren Verkehrsunfällen

Die Schneefälle haben am Dienstag auf dem Churer Stadtgebiet zu zehn Verkehrsunfällen geführt. Bei einem dieser Unfälle wurde eine Person leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Zehntausend Franken.